mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Studienarbeit:"FlexRay in Autoindustrie", FIBEX Dateien von/für BMW?


Autor: BigBangNow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an die "Mikrocontroller" - Gemeinde,

zu Zeit bin ich ein Student/Schuler an der Technikerschule, jedoch musst 
ich meine Studienarbeit in 5 Monaten abgeben und das Thema steht schon: 
"FlexRay in Autoindustrie".
Seit 2011 produzieren BMW die F-Serie in Massen mit FlexRay als 
Kommunikationsbus. Mit CANBus kenne ich mich schon aus, aber was FlexRay 
angeht bin ich noch ganz grün hinter den Ohren.
Hat jemand vielleicht eine FIBEX Datei zu Verfügung?

Ich habe viel darüber gelesen und verstehe wie die funktioniert, aber 
selber herstellen kann ich die ja nicht weil ich dafür die Signale von 
FlaxRey ablesen musst, die sortieren und dann mit CAN-Analyser oder 
CANoe zuordnen musst. Geht aber nicht, weil ich ja eine FIBEX Datei 
brauche um die Signale in die Nachrichten zu umwandeln...

Kann mir da einer auf die Sprünge helfen?

Grüße Lenard

: Verschoben durch Moderator
Autor: Charles Gardiner (Firma: Ingenieurbuero Gardiner) (cfgardiner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lenard,

nun, ich will Dir den Spass des Selbermachens nicht verderben, aber hier 
ein Paar nützliche Links, falls Du sie noch nicht kennen solltest:
http://www.fibexplorer.de/

Früher als es noch zu Eberspächer gehörte gab es zu FlexConfig eine 
DemoVersion. Vielleicht ist das noch der Fall:
https://www.star-cooperation.com/de/fahrzeugelektr...

Dieses Fachbuch, was allerdings meiner Meinung nach zwar umfangreich 
aber sehr schwer verdaulich ist:
http://www.hanser-fachbuch.de/buch/FlexRay/9783446412491

Sowie z.B. auf der Seiten von vector.com, einiges an Infomaterial.

Autor: eins (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Flexray ist Tod änder das Thema zu "Ethernet in der Automobilindustrie"

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.