mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wer kann ein PLCC-44 EPROM lesen/brennen?


Autor: Nicholas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,


ich habe ein altes GPS Gerät, dass seine Daten auf einem M27C4002-90C1 
hat. Der Chip hält 4MB.
Da ich nur "standard" EPROMs mit meinem C64 verarbeiten kann, suche ich 
jetzt jemanden, der mir mit dem PLC-44 helfen kann. Zuerst brauche ich 
nur die Daten aus dem Chip, um zu sehen, ob ich neue Daten selbst 
erstellen kann. Danach wäre dann ein Brennen neuer Daten erforderlich.

Kann da jemand behilflich sein?

Dank im Voraus

Nicholas

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

naja, zur Not kann man selbst einen M27C4002 mit einem C64-Prommer 
bearbeiten. PLCC-DIL-Adapter sind handelsüblich (und billig, wenn sie 
nur aus Stiftleisten und PLCC-Fassung bestehen).
Dazu noch einen Vorrat DIP-Schalter und Widerstände für die oberen 
Adressen usw.
Dann eben schön in 64k Häppchen auslesen, immer 2 auf eine Diskette, bis 
man fertig ist. Brennen sollte prinzipiell so auch gehen, Algorithmus 
des 27C512 sollte auch da noch passen.

Spaß beseite.
Du schreibst GPS Gerät: was ist denn da auf dem EPROM drauf? Die 
Firmware eines Prozesors, an dem der EPROM hängt? Kannst Du die 
analysieren und verstehen, um die zu ändern? Oder was erhoffst Du Dir 
von der Übung?

Gruß aus Berlin
Michael

: Bearbeitet durch User
Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein einmal programmierbares EPROM, die 44 Pins sind aber in derselben 
Reihenfolge angeordnet wie das DIL-40, die überzähligen 4 Pins sind 
einfach not connected, PLCC-Pins 1, 13, 23, 33. Ein Aufbau auf 
Lochraster sollte also machbar sein.
Datenblatt z.B. von DigiKey:
http://www.digikey.com/product-detail/en/stmicroel...

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Adapter und Programmiergerät habe ich hier.
Kontakt nur für angemeldete Benutzer über das Forum.

Autor: Nicholas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Adapter dauert es mir etwas zu lange.
Ich registriere mich noch und melde mich dann gerne Dieter.

Es sind NavDaten aus einem GPS 100.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.