mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Samsung S5 mit kaputtem Display Platt machen


Autor: Vincent L. (lenzer)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Defekten Galaxy S5. Das Display 
ist innen Gerissen und ich kann meine Daten nicht löschen um es zu 
verkaufen. Bei Google finde ich immer nur Möglichkeiten gefunden die ein 
Fuktionierendes Display vorraussetzten...

Weis da jemand was? Der Recovermodus braucht ja auch nen Display. Kann 
ich das display aufm PC anzeigen lassen oder das Gerät mit sonnem Master 
reset vom PC aus Platt machen? Vielleicht gibts ja auch ne Tastenkombi 
die normal keiner kennt?

Danke schonmal an alle

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hängt davon ab ob der Touchscreen noch funktioniert. Dann brauchst du 
nur ein zweites S5 mit exakt gleicher Firmware und machst auf den 
Millimeter genau das nach. ;-)

: Bearbeitet durch User
Autor: Vincent L. (lenzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Konnte keine reaktion Feststellen... und die Firmware ist auch schon 
älter leider

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
USB Debug Mode aktiviert?

Autor: Vincent L. (lenzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ich bisher nicht zustande gebracht hast du da ne Anleitung? Ohne 
displaybenuzung natürlich...

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider nein. Sorry :-(

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Müsste eigentlich möglich sein,  per Taster in einen Recovery Mode zu 
kommen, in dem ein Factory Reset geht. Das sollte ohne Touchscreen 
gehen.

Autor: Vincent L. (lenzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Display geht nicht mehr das Bleibt schwarz. Ich habs auch schon 
Probiert die Navigation im Recovery modus blind zu machen aber das 
klappte nicht so recht.

Autor: Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie siehts denn aus, wenn du das Telefon an die Samsung Manager Software 
auf dem PC anschliesst?

Autor: Dietmar M. (dim10)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Na ja, da Du es ohnehin als defekt verkaufen mußt, lege es in die 
Mikrowelle und schalte für ein paar Sekunden an. Die mechanischen 
Komponenten sind dann noch verwendbar.

: Bearbeitet durch User
Autor: Vincent L. (lenzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Software sagt immer mein gerät sei Gesperrt. Deshalb frag ich ja ob 
jemand sowas wie nen Master Reset übern PC kennt.

Die Geschichte mit der Mikrowelle war hoffentlich kein ernstgemeinter 
Vorschlag ;)

Autor: Frank B. (frank501)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die vermutlich vernünftigste Lösung wäre ja, das Display ersetzen zu 
lassen. (oder es selbst tun, wenn die Fertigkeiten dazu vorhanden sind)
Das kostet im Vergleich zu nem neuem Wischofon auch nicht mehr die Welt.

Frank

Autor: Vincent L. (lenzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selber reparieren kann und will ich nicht da das Handy ja auch 
Wassergeschützt ist. Ein neues Gerät habe ich schon darum gehts garnicht 
so, ich will das Gerät nur nicht wegwerfen sondern jemandem zu kleinem 
Kurs überlassen der sich an die Reparatur traut und es dann z.B. selber 
nuzt.
Ich geh mal zu nem Elektrofachhändler und frag mal ob die nen Master 
Reset machen können...

Danke an alle für die Antworten :)

Autor: Daniel A. (daniel-a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versetze das Handy in den Fastboot mode & flashe die userdata Partition 
von der stock rom, oder gleich die ganze stock rom. Du kannst diese hier 
finden: http://www.sammobile.com/firmwares/. Gib eifach die Modellnummer 
ein, bei ~42 S5 Modellen findet man sonst nicht das richtige. Danach ist 
es wieder wie neu, zumindest Softwaremässig ;)

(Theoretisch könnte auch ein erase gehen, würde ich aber nicht 
riskieren. Man könnte auch nachsehen ob ein fastboot oem Kommando dafür 
vorhanden ist.)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.