mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik SPICE Modell MAX9928F fehlerhaft?


Autor: Chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
für die DC-Strommessung bis 50 mA (und Erfassung mittels ADC) möchte ich 
den MAX9928F Baustein vewenden. Dafür habe ich mir direkt von Maxim das 
entsprechende SPICE Makromodell heruntergeladen und in LTSPICE 
importiert, die im Anhang befindliche Schaltung aufgebaut und simuliert. 
Leider habe ich das Problem, dass der Baustein nie mehr als 465µA am 
Ausgang ausgibt. Lt. Datenblatt sollte es eigendlich viel mehr sein 
(siehe Bild). Die Verstärkung am Ausgang sollte 5µA pro gemessenes mV 
zwischen Rs+ und Rs- sein.
Trotz verschiedener Kombinationen aus Rsense und Rout bin ich bisher zu 
keiner Lösung gekomen. Ich hoffe jemand von den SPICE Experten kann mir 
helfen. Danke im Voraus!

Meine Fragen:
Kann das Modell ggf. fehlerhaft sein?
Hab ich grobe Fehler im Schaltplan?

Gruß Chris

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte das fehlende Symbol auch noch anhängen - MAX9928F.asy .

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe eine Testschaltung mit LTspice gemacht. Das Modell verhält sich 
eher wie der MAX9929 aber ohne internen Widerstand. Siehe Anhang.
Gruß
Helmut

: Bearbeitet durch User
Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Helmut,
danke für die Analyse und die angehängten Dateien und gleichzeitig sorry 
für das fehlende Symbol.

Das ist wirklich merkwürdig. Wie gesagt das Modell kommt direkt von 
Maxim:

https://www.maximintegrated.com/en/design/tools/modeling-simulation/pspice/MAX9928F.FAM

Was mir jedoch aufgefallen ist, dass das Modell in der Rubrik PSPICE zu 
finden ist, aber nicht unter der Rubrik SPICE. Macht dies einen 
Unterschied? sollte eigendlich nicht meiner Meinung nach.

Habe soeben noch das Modell oben mit:

https://www.maximintegrated.com/en/design/tools/modeling-simulation/pspice/MAX9929F.FAM

verglichen. Der einzige Unterschied (bis auf die Bauteilbezeichnung) ist 
die Zeile 59:

R_MAX9929F_RL         7 8  10k

Dort wird er Offenbar der Ausgangswiderstand des MAX9929F hinzugefügt. 
Ansonsten sind die Files identisch.
Verstehe nicht wie trotz des internen identischen Aufbaus (laut 
Datenblatt zumindest) so ein derart abweichendes Verhalten in der 
Simulation möglich ist. Das dies noch niemanden aufgefallen ist, da der 
Baustein ja auch schon einige Zeit auf dem Markt ist.

Viele Grüße
Chris

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was mir jedoch aufgefallen ist, dass das Modell in der Rubrik PSPICE zu
finden ist, aber nicht unter der Rubrik SPICE.

LTspice versteht alles was in diesem PSPICE Modell enthalten ist.


Am besten scheibst du MAXIM eine email.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.