mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 8051 µC über USB an MP3-Player


Autor: Jakob Bauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Leute,

wünsche euch mal erstmal vorab einen schönen Tag noch.

Folgendes, wir machen ein Projekt, das auf ein MP3 Player zugreifen
soll (über die USB Schnittstelle). Daher erst mal die Frage, gibt es
ein Kabel, das über Port (10 Pins) zu einem USB-Anschluss wird (um den
MP3 Player anzuschliessen).

Hat jmd auch zufällig ein Link da, wo drin steht, wie man dann das USB
steuert?


Vielen Dank.


Jakob

Autor: bastel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr wollt auf dem 8051 µC selbst den USB Host per Software einrichten,
der mit MP3 Player als USB Client kommuniziert? Also etwas, was selbst
der wesentlich leistungsfähigere µP im PC an Spezial-Chips delegiert...
Was habt ihr ausgefressen, wer zwingt euch zu solchen Projekten?

Autor: Jakob Bauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir wollen eine MP3-Transferbox bauen, das es -leider schon- von Sitecom
gibt. Nur mit mehreren Funktionen. Und da wir eh grad in der Schule eine
Platine mit dem 8051 µC gebaut haben. Könnte man den grad verwenden um
unser Projekt darauf zu verwirklichen. (Wichtig, wir planen es nur
soweit wir können und brechen dann ab wenn es kein Sinn mehr gibt in
dem Bereich dieses Projektes was zu machen!!!)

Die IT-Firma Technidata macht mit IT Schulen, eine Zusammenarbeit. Und
das ist unser Projekt. Da es, damals für uns unbekannt, noch nicht
gab.

Wenn es schon eine Software dazu gibt, dann nimmt man natürlich die. Um
sich die Arbeit dazu erleichtern. Aber wie wollen natürlich auch selber
was dabei erreichen. Einfach nur zu kopieren und alles aus einzel Teile
zu einem großen Teil zusammen zu setzten, macht keinen Spaß und bringt
keine Herrausforderung.


Deshalb die Bitte, hat jmd Plan woher man sowas bekommt, die Infos wie
man das macht?

Autor: Jakob Bauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Btw habs vergessen zu erwähnen, in der Programmiersprache Assembler am
besten (es würde acuh C gehen).

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann sucht euch leiber was einfacheres aus....n USB host auf nem 8051,
der zudem noch zügig die MP3 daten rüberläd ist UNMÖGLICH !Wenn du dir
mal die USP spezifikation runterlädst, dann wirst du schnell merken,
dass USB sehr komlex ist !
Also sucht euch lieber was anderes.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von "bastel" bereits nahegelegt:

www.usb.org

Dort nach Spezifikationen von USB Host und USB OTG suchen.

Bei Philips oder Cypress nach USB Host/OTG Controllern suchen.

Datenblätter/Applikationsschriften studieren.

Spezifikation von "USB Mass Storage Devices" ansehen.

Dateisystemspezfikationen für FAT16 und FAT32 ansehen.

Forensuche mit all den genannten Stichworten bemühen; vergleichbare
Themen wurden hier schon des öfteren angefragt.


Abschließend: Projekt aufgeben.

Autor: Jakob Bauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die freundlichen Antworten. Erlebt man nicht überall.

Das Projekt aufgeben ist zweideutig ich nehm mal die für uns postitive
Variante.

Wünsche euch noch einen angenehmen Abend.

Danke für die schnellen und tollen Antworten.


Mit freundlichen Grüßen
Jakob

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aufgeben == sein lassen

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau' doch mal hier nach:

http://www.simonmaurer.ch/projects/MP3/MP3.htm

Vielleicht hilft Dir das weiter.

Gruss, Jan

Autor: bastel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@JAN

Es geht hier um ein USB Host bzw. OTG. In deinem Link geht es um ein
USB Device.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.