mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. range Angabe innerhalb von case auch als hexadezimale Zahl möglich?


Autor: zwiepack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo in die Runde,

ich bin auf der suche nach einer Möglichkeit, die Rangeangaben in einem 
case-Fall auch als Hexadezimale Zahl angeben zu können anstatt nur 
Integer Zahlen.
Folgendes wird ja vom Standard unterstützt:
case to_integer(unsigned(stdlogicvector(19 downto 0))) is
  when 0 to 4096 =>
    -- ...
    -- ...
                                            
  when 4097 to ... =>
    -- ...
    -- ...
                                            
  when others =>
    -- ...
end case;

Nun such ich eine Möglichkeit die Zahlenbereich in hexadezimale Zahlen 
darzustellen. So z.B.:

case unsigned(stdlogicvector(19 downto 0)) is
  when x"0" to x"1000" =>
    -- ...
    -- ...
 
  when others =>
    -- ...
end case;


Ist sowas möglich?

Vielen Dank im Voraus.
zwiepack

Autor: Andreas B. (andreas_b77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm das erste Beispiel und schreibe die Zahlen in hexadezimal:
when 16#0# to 16#1000# =>

Autor: zwiepack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so simpel? Geil. Danke. :)

Autor: Andreas B. (andreas_b77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst auch oktal mit 8#...# machen oder jede beliebige andere Basis bis 
36. Theoretisch laut VHDL Standard, ob die Tools ungewöhnliche 
unterstützen ist eine andere Frage. Wobei die Unterstützung aller Basen 
so trivial ist, dass es ein Schandfleck für einen VHDL Analyzer wäre, es 
nicht zu können.

: Bearbeitet durch User
Autor: zwiepack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut zu wissen. Aber ich bin ich mit dem hexadezimalen System absolut 
zufrieden. :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.