mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Bewegte LED-Leiste -> Schrift oder Bild


Autor: Marco G. (flaschenpost)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

irgendwie komme ich nicht auf den Namen des "Effekts" (Effekt im 
medialen Sinn), kann also auch nicht danach googlen.

Wenn im Dunkeln eine Feuershow gezeigt wird, sieht man die rotierenden 
Flammen ja als Kreis oder Acht nachleuchten.

So was ähnliches kann man (mindestens) im Video ja ausnutzen, um aus 
einer LED-Leiste oder einem kleinen Block von LEDs eine Art Laufschrift 
zu machen, indem man mit geschicktem Timing die Leiste horizontal 
möglichst konstant bewegt, während einzelne LEDs an oder aus gehen.

Nun wollte ich ein wenig dazu nachlesen, wie das praktisch umzusetzen 
ist (theoretisch ist es schon ungefähr klar), aber ich komme einfach auf 
keine Bezeichnung, nach der man Googlen kann.

Also noch mal explizit: die "LED-Leiste" ist real sehr schmal, wird aber 
durch manuelle Bewegung "verlängert".

Hat jemand dazu einen Tip?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Marco

Autor: Markus M. (adrock)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Such doch mal nach "spinning leds".

Autor: zausel (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
oder nach "persistence of vision led"

Autor: Marco G. (flaschenpost)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, vielen Dank!

POV (= Persistence of View) kommt da auch gleich, das war der fehlende 
Einstieg.

Die Umsetzungen schaue ich mir morgen an.

Müde Grüße
Marco

Autor: Jobst M. (jobstens-de)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Propeller uhr/clock


Gruß

Jobst

Autor: Joe F. (easylife)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in perfektion:

http://www.thepixelstick.com/

:-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.