mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EvalBoard ARM


Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich hab vor mir ein Gerät zu bauen, dass meine Stromzähler ausliest.
Als Funktionalität brauche ich dazu mehrere UART, Ethernet(für 
Smartphone app) und vll ein LCD
Kennt da jemand ein gutes Eval Board, womit man sowas erstmal aufbauen 
kann? Wo es gute Tutorials gibt? Für mich ist eher wichtig, schnell eine 
Anwendung aufzubauen und nicht das Rad komplett neu zu erfinden. Das 
betrifft auch Programmer und eine gute Entwicklungsumgebung.

Ich hatte mir vorgestellt FreeRTOS zu benutzen und dann den TCP Stack 
davon zu nehmen oder Atmnel Software Framework. Ich denke das Ethernet 
das komplizierteste ist.

Welcher Hersteller ist am besten geeignet?(Atmel, Microchip, STM, Texas)

Erfahrung hab ich mit Atmel AVRs jedoch wollte ich nun einen ARM nehmen, 
weil ich die AVRs von Atmel im Netzwerk einfach zu träge sind. Das habe 
ich schonmal gemacht.


Ich freue mich auf ein paar gute Tipps
Florian

Autor: Uwe Bonnes (Firma: TU Darmstadt) (uwebonnes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schlage eine STM32F4 Nucleo 144 Board vor. Viele Anschluesse, 
eingebauter Debugger und CDC-ACM Link fuer Debugausgaben und Kosten 
unter 30 Euro.

Prinzipiell waeren die NUCLEO-F7 Boards leistungsfaehiger, allerdings 
hat der F74x im Arm Core einen Bug, der beim Single Stepping im Debugger 
auch die aufgetretenen Interrupts anzeigt, und beim F76 mit dem neueren 
Core ohne den Debug Fehler startet das Ethernet nicht zuverlaessig:

https://my.st.com/public/STe2ecommunities/mcu/List...

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke für den Tipp.
was kann ich den als Entwicklungsumgebung einsetzen. Also sowas Atmel 
Studio geht ja nicht. Gibt es da was ähnlich gutes, dass auch mit 
FreeRTOS geht?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.