mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 CubeMX // HID-Device-Class vs. Custom-HID-Device-Class


Autor: M. L. (ado)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe irgendwie den Unterschied nicht zwischen
HID-Device-Class und Custom-HID-Device-Class.

Ich möchte mit Reports arbeiten und den Standard HID-Treiber verwenden.
Welche Classe sollte ich in CubeMX auswählen ?

Ich habe schon bei vielen Quellen nachgelesen, aber ein eindeutiges Bild 
hat sich für mich noch nicht ergeben und mein Kopf fängt langsam zu 
rauchen an.

Autor: M. L. (ado)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zusatzinformation:
Ich habe hier einen funktionierenden USB-Sensor, der auf STM32 portiert 
werden soll.
Hier ist der Device Descriptor:
user@X300 ~/usb $ lsusb -vd 0925:1299 

Bus 005 Device 004: ID 0925:1299 Lakeview Research 
Couldn't open device, some information will be missing



Device Descriptor:
  bLength                18
  bDescriptorType         1
  bcdUSB               2.00
  bDeviceClass            0 (Defined at Interface level)
  bDeviceSubClass         0 
  bDeviceProtocol         0 
  bMaxPacketSize0        32
  idVendor           0x0925 Lakeview Research
  idProduct          0x1299 
  bcdDevice            0.01
  iManufacturer           1 
  iProduct                2 
  iSerial                 0 
  bNumConfigurations      1
  
  
  
  Configuration Descriptor:
    bLength                 9
    bDescriptorType         2
    wTotalLength           41
    bNumInterfaces          1
    bConfigurationValue     1
    iConfiguration          0 
    bmAttributes         0xa0
      (Bus Powered)
      Remote Wakeup
    MaxPower              100mA
    
    
    
    Interface Descriptor:
      bLength                 9
      bDescriptorType         4
      bInterfaceNumber        0
      bAlternateSetting       0
      bNumEndpoints           2
      bInterfaceClass         3 Human Interface Device
      bInterfaceSubClass      0 No Subclass
      bInterfaceProtocol      0 None
      iInterface              0 
      
      
      
        HID Device Descriptor:
          bLength                 9
          bDescriptorType        33
          bcdHID               1.01
          bCountryCode            0 Not supported
          bNumDescriptors         1
          bDescriptorType        34 Report
          wDescriptorLength      47
         Report Descriptors: 
           ** UNAVAILABLE **
           
           
           
      Endpoint Descriptor:
        bLength                 7
        bDescriptorType         5
        bEndpointAddress     0x81  EP 1 IN
        bmAttributes            3
          Transfer Type            Interrupt
          Synch Type               None
          Usage Type               Data
        wMaxPacketSize     0x0020  1x 32 bytes
        bInterval               1
        
        
        
      Endpoint Descriptor:
        bLength                 7
        bDescriptorType         5
        bEndpointAddress     0x01  EP 1 OUT
        bmAttributes            3
          Transfer Type            Interrupt
          Synch Type               None
          Usage Type               Data
        wMaxPacketSize     0x0020  1x 32 bytes
        bInterval               1



Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.