mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Studio Problem


Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe auf meinem neuen Rechner das AVR Studio installiert, alles
funktioniert auch soweit, nur wenn ich auf den Button mit dem
IC- Zeichen klicke um mich mit dem STK 500 zu verbinden erscheint die
Sanduhr und das Programm hängt sich auf, ich muss es dann über den
Taskmanager schliessen. Auf dem alten Rechner hat alles funktioniert.
Habe bereits mehrmals neu installiert aber es hat nicht geholfen.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

Gruss
Roland

Autor: MicroMann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du mal im AVR Studio einen anderen COM-Port ausgesucht? Verhält
sich die Sache dann genau so ?

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das verhält sich genau so. Auch wenn das STK 500 nicht angeschlossen
ist verhält es sich so. Normalerweise sollte ja die Meldung kommen das
nichts angeschlossen ist.

Ich werde das ganze mal an einem anderen Rechner probieren.

Autor: Aleksej (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du auf diesem Rechner irgendwelche Treiber fuer die virtuelle
COM-Schnittstelle (Bluetooth z.B.)? Wenn es so ist, dann soll es ein
bekanntes Problem sein. Die Loesung findest du auf www.avrfreaks.net.
AVRStudio kann die STK-Board nicht mehr finden, weil es vermutlich auf
AUTO steht und versucht alle moegliche Ports zu testen. Du sollst es
direkt auf STK-Port einstellen, damit AVRStudio nicht mehr ueberall
sucht...

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, das könnte es sein.
Ich versuche bei den AVRfreaks was zu finden, ist nur leider in
Englisch:-((

Danke noch mal.

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe jetzt echt die Schnauze voll, durchstöbere seit 3 Std.    das
AVR-Freaks Forum bin aber noch nicht fündig geworden.

Weiss denn wirklich keiner von euch wie man das STK 500 direkt einem
Port zu weist? Wenn es stimmt das es ein bekanntes Problem ist dann
müsste doch irgend einer mir es erklären können, bitte.

Autor: Conlost (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hast du vom Studio die Version 4.12 ?
Wenn nicht dann mache mal einen Update.
Im Studio klickst du auf das linke IC-Symbol.
da kommt dann ein Fenster, links steht unter anderem "STK500"
und rechts steht "Auto", "COM1", "COM2", "COM3", usw.
versuche es mal mit "COM1" wenn das nicht geht einen anderen.

Es kann aber auch sein, das bei deinem PC etwas nicht stimmt.
Schau mal bei "System" im "Gerätemanager" ob da bei "Anschlüsse"
irgendwelche "Kommunikationsanschlüsse" (COM1,COM2) vorhanden sind
und ob dort eventuell ein Fehler vorliegt.
Eventuell mußt du dort noch einen Treiber installieren.

Es grüsst,
Arno

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.