mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP Programmer / seriell, low voltage


Autor: avr coder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was genau versteht man denn unter "serieller Low - Voltage -
Programmierung"? Bin grade dabei mir einen ISP Programmer für AVRs
über eBay zu besorgen, steht aber dran "unterstützt werden nur Typen
mit serieller low Volatge - Programmierung".

Jetzt frag ich mich, heißt dass das alle AVRs mit ISP Schnittstelle
unterstützt werden (also ISP quasi IMMER seriell / low voltage ist),
oder funktionieren eben nicht alle AVRs die ISP unterstützen mit dem
Adapter?

Im Handbuch der ATmegas find ich dazu irgendwie nichts.

Autor: Christian Kreuzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mit ISP sollten sich alle AVRs programmieren lassen, steht auch in den
Handbüchern unter "serial downloading" oder so.
ISP ist immer low voltage (low auf reset), parallel programmieren ist
high voltage (12V auf reset).

Viele Grüße,
Christian

Autor: avr coder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK danke, dann werd ich das Teil kaufen ;)

Autor: Christian Kreuzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann man doch auch ganz günstig selbst bauen. (siehe AVR- Tutorial)

Viele Grüße,
Christian

Autor: Charly B. (charly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wer keine angst vor smd hat kann sich fuer den hier
beschriebenen Programmer eine Leerplatine gegen
Einsendung eines selbstadressierten Freiumschlag
bestellen

http://www.haka-lp.de/test/html/prototypen.htm

ich hanb einen aufgebaut und funktioniert prima,
kann auch serielle eeproms (24c512) programmieren
und kann auch kleinere schaltungen mit spannung
versorgen

viele gruesse
Charly

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> mit serieller low Volatge - Programmierung...

Damit sollte vermutlich Hochvolt-Seriell ausgeschlossen werden.

Ist so eine Bezeichnung wie "Analogfotografie", die sagen will, dass
es sich nicht um Digitalfotografie handelt.

> mit ISP sollten sich alle AVRs programmieren lassen...

Das "alle AVRs" würde ich aber zurücknehmen. Schau dir mal den Tiny28
an (Angelika hat ihn im Sortiment). Wenn ich mich nicht irre, ging der
Tiny10 auch nicht.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.