mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder 2D Simulation mit GetDP


Autor: Jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo GetDP Benutzer,

ich möchte Verschiebungen und Stress von zwei unterschiedlichen, 
miteinander verbundenen, Materialien unter Zuhilfenahme von Gmsh und 
GetDP simulieren, die einem gemeinsamen Temperaturdelta ausgesetzt sind.

Für die Lösung meines Problems habe ich versucht, mich an folgendem 
Beispiel für Wärmeleitfähigkeit zu orientieren:
http://onelab.info/wiki/Thermal_conduction

Dazu konnte ich bisher die Geometrie in 2D (achsensymmetrisch) und die 
physikalische Gruppen definieren. Derzeit versuche ich die *.pro-Datei 
für meine Aufgabe anzupassen.

Momentan besteht mein größtes Problem darin, unter „Formulation“ die 
richtigen Gleichungen anzugeben, um die Simulation durchzuführen.
Als Parameter unter „Function“ habe ich den Temperaturkoeffizienten für 
beide Materialien, das E-Modul und die Temperaturdifferenz definiert.
Ich würde mich freuen, wenn mir dabei jemand weiterhelfen könnte oder 
eventuell ein Beispiel mit einer ähnlichen Anwendung kennt (z. B. 
Bimetall).

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße, Jakob

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.