mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik MOSFET Logic level


Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

beschäftige mich zwar schon länger mit Leistungselektronik, habe aber
jetzt folgende Frage, vielleicht ist diese auch lächerlich.

Was ist bei einem MOSFET die Angabe logic level, was hat das zu
bedeuten. Muss doch mit der Ansteuerung zu tun haben.

Welche Nachteile oder Vorteile haben solche FETs?

Gruß

ein unwissender

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
richtig, du kannst die mit 5V korrekt ansteuern. Herkömmliche Fets
benötigen dafür mehr, was aufwändigere Ansteuerung bedeutet.
Nachteil: meist höhere Gatekapazität.

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie der Vorredner schon sagte heißt eigentlich das sie mit 5V voll
durchsteuern und da FETs ja eigentlich Spannungsgesteuert sind sollte
man annehmen das das auch mit einem µC Ausgang rReibungslos
funktioniert. Dem ist aber nicht immer, wenn man nämlich die
Ansteuerfrequenz am Gate zu hoch wählt reichen die paar mA des µC nicht
um das Gate vollständig umzuladen und dann hat man keinen
Schaltbetrieb(z.B. bei PWM gewünscht) sonder fährt das Teil linear
wodurch es eine Menge Energie verheizt, deswegen sterben die Teile bei
einer nicht optimalen Ansteuerung auch oft.

Hatte am Anfang auch damit zu kämpfen bis ich dann entweder die
Frequenz verringert bzw. die Ansteuerung über Push/Pull-Stufen
verbessert habe.

Aber wenn es nur um Schaltaufgaben geht wo man Geräte ein und
ausschaltet funktioniert die Ansteuerung mit einem µC optimal.

Es gibt auch Logic Level Typen die sogar weniger als 5V zum vollen
Durchschalten benötigen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.