mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hitzdrahtanemometer


Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend!

Zur Zeit beschäftige ich mich mal wieder mit meiner kleinen
Wetterstation und möchte die Windgeschwinigkeit messen, und zwar mit
einem Hitzdrahtanemometer, weil diese mechanisch unanfällig sind,
oder?
Vor geraumer Zeit hatte ich in diesem Foprum mal einen guten Beitrag
gefunden, finde ihn aber mit dem neuen Such-System nicht mehr wieder.
Auch Google konnte mir leider keine Praxis-nahen Beispiele liefern. Und
deshalb suche ich euch auf ;-)
Kennt jemand eine gute Adresse, wo ein Hitzdrahtanemometer selbst
gebaut wird und zwar so, dass es auch für mich als Schüler noch gut
bezahlbar bleibt (max 20-30 €)?
Ich hatte schon mal von Hitzdrahtanemometern gehört, die mit einem
Platindraht gearbeitet hatten. Warum? Gibt es günsitigere Altanativen?
Dann hatte ich noch gehört, dass Hitzdrahtanemometer bei höheren
Geschwindigkeiten ungenau werden. Hat hier schon mal jemand damit
Erfahrung gemacht: Wann werden sie ungenau? Wie stark ist die
Ungenauigkeit.

Zu guter Letzt wäre es noch super, wenn ich neben der
Windgeschwindigkeit auch noch die Windrichtung über Hitzedraht
bestimmen könnte. Gibt es da eine gute Lösung? Oder sollte ich die
Richtung ganz separat bestimmen?


Vielen Dank für eure Bemühungen,
Jürgen

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gab da mal diese Bauanleitung aus der Funkschau 1978, der hat
Glühbirnchen zerbrochen und als Hitzdraht benutzt

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles noch mit Transistoren diskret aufgebaut, Ausnahme zwei OPs vom Typ
"741"

Autor: sven0876 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal bei elv die hatten mal sowas als bausatz. oder auf nen
schrottplatz moderne autos haben sowas als luftmengenmesser aber wie
weit es für ne wetterstadion verwendbar ist...?

viel spaß ich hoffe ich konnte dir ein paar anregungen geben.

mlg sven

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei ELV kannst du dir auch die Bauanleitung herunterladen...

Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hitzdrahtanemometer, weil diese mechanisch unanfällig sind

vielleicht sind Windmesser auf Ultraschallbasis eine alternative...

Autor: Liber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Very Interesting vario-design, but I am stuck on the constructive 
details
Plaese Does anybody have an English version????
Thanks in Advance!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.