Forum: Offtopic Sind Hg-freie Alkaline-Zellen sinnvoll?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von J. A. (gajk)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist von quecksilberfreien Alkaline-Zellen (1,5V) zu halten?

https://www.amazon.de/Camelion-12051007-Alkaline-Knopfzellen-Quecksilber/dp/B01CNSR48C/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1476623683&sr=8-1&keywords=ag7

Sind Alkaline nicht sowieso quecksilberfrei?

Oder gibt es demnächst auch glutenfreie Batterien, die auch von 
Laktoseintoleranten verwendet werden können?

von Yalu X. (yalu) (Moderator)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1
When introduced in the late 1960s, alkaline batteries contained a small
2
amount of toxic mercury amalgam to control side reactions at the zinc
3
anode. With mercury content reduced by law and improvements in the
4
purity and consistency of materials, manufacturers have reduced the
5
mercury content in modern cells.
6
7
...
8
9
With the reduction in mercury in 1996, alkaline batteries are allowed to
10
be disposed of as regular domestic waste in some locations.

(Aus https://en.wikipedia.org/wiki/Alkaline_battery)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.