Forum: PC Hard- und Software RTL-SDR TCP/IP Server WINDOWS 7 64Bit prof?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Werner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kann mir jemand den passenden Wink geben ?

Ich möchte einen RTL-SDR Stick am Hauptrechner und an seiner Antenne 
belassen und in meinem WLAN zu einem ANDROID Tablet per TCP streamen.

Soweit ich das verstehe, sollte ich RTL_TCP.EXE auf dem WINDOWS PC 
ausführen. Ich finde diverse Versionen RTL_TCP.EXE.
Allen Versionen ist gemein, dass sie auf dem WINDOWS PC nicht ausgeführt 
werden können ?

WINDOWS 7 64Bit professional.
Ich bin Admin, ich habe es als Admin ausgeführt, mit WINDOWS 7 
Kompatibilität und, und, und.

Der Stick funktioniert am PC soweit problemlos, per USB.

Danke und Grüße
Werner

: Verschoben durch Moderator
von Werner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch'n Bild.

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das passende .NET installiert?

von Werner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gute Frage.
Ich weiß nicht welches passt und was mir diese eingebrockt hat....

von Werner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat keiner eine Idee ?
Ist hier jemand bei dem es funktioniert ?

Grüße
Werner

von bluppdidupp (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht bei deiner Quelle für diese Software nicht bei welche Runtime(s) 
es benötigt? Der Fehlercode deutet auf jedenfall auf eine fehlende 
Runtime hin.
Gibts zu der Software kein Setup-Programm (die solche Abhängigkeiten 
eigentlich installieren sollten)?

Notfalls: 
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/all-in-one-runtimes/ 
(meist fehlt eine C++ Runtime oder eine .NET-Version)

von Werner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ein SetUp Programm im eigentlichen Sinne nicht...
Eine "Stapeldatei" ?

Es kommt mit vielen Releases von SDR#, bei manchen fehlt es ?
Es ist aber nicht an SDR# gebunden, soll mit vielen anderen auch 
verwendbar sein ...

Ursprung ist wohl
http://sdr.osmocom.org/trac/attachment/wiki/rtl-sdr/RelWithDebInfo.zip
Dort gibt es 32er und 64er Versionen.
Soviel ich Google, es gibt ein paar Threads wo es geht.
Ein paar wo es Macken hat
http://forums.radioreference.com/software-defined-radio/257203-rtl-over-tcp-windows-7-a.html
Das man es nicht ausführen kann, das kam nicht vor.

Vielen Dank
Werner

von Werner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups.*.BAT geht wohl nicht so gut.

Ich gedacht das sei 0815 und jemand bei dem es geht kann erzählen wo der 
Knackpunkt ist.

Werner

von Werner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bevor sich einer den Wolf sucht.

C:\Users\braun\Amateurfunk\SDR\SDR_Sharp HIER GEHT ES NICHT.

Anderer Pfad läuft ?
Ob es geht, 'mal probieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.