Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP Frequenz bei Atmel Studio 7


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klars (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
bei meinem Atmel Studio 7 wird automatisch 125 kHz eingestellt. Damit 
dauert die übertragung halt länger. Man kann es auch höher einstellen 
und die Frequnz anschliesssend speicher (Set). Das klappt aber nicht. 
Beim nächsten Start ist wieder die 125 kHz drin.
Wie kann ich die Frequenz dauerhaft ändern?

Klars

von holger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Man kann es auch höher einstellen
>und die Frequnz anschliesssend speicher (Set). Das klappt aber nicht.

Welchen Programmer benutzt du?

von Klars (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benutze einen AVR ISP mk2.
Mit dem Vorgänger AVR Studio (Atmel 6 und 6.2) ging das ohne Probleme

von Klars (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine eine Idee wo ran es liegt?

von BlaBla (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist mir auch schon aufgefallen. Ich meine, dass alle individuellen 
Einstellungen in der Projektdatei gespeichert werden. Also ein Projekt 
erstellen und dann Einstellungen machen. Info unter Vorbehalt.

von Uwe K. (ukhl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal mit "Start Without Debugging" (Ctrl-Alt-F5) versucht?
Dann wird das Programm kompiliert und mit den im Projekt gespeicherten 
Informationen zum Controller geschickt.

Das ist einfacher als "Device Programming" (Ctrl-Shift-P).

von Klars (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich das Projekt neu anlege könnten ja die 125 kHz kommen. ok. Wenn 
ich aber eine höhere ISP Frequenz einstelle und mit Set bestätige. dann 
wird doch diese Einstellung gespeichert in dem Projekt. Beim nächsten 
Aufruf müsste doch die höhere ISP Frequenz kommen?

von Mini C. (minicomp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über Alt+F7 (die Projekteinstellungen wird unter Tools der Programmer 
und die Frequenz voreingestellt. Das wird in der *.asmproj gespeichert 
und meine wenn der Programmer erkannt wird, dann auf den dort 
eingestellten Wert gesetzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.