Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche PMOS mit Substratanschluss


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum,

ich hoffe mir kann jemand einen Tipp geben. Ich habe 8 Ausgänge (I <= 
500mA), welche mit vier verschiedenen Spannungen (U < 20V) von einem uC 
(Vio = 3.3V) aus beschalten werden können sollen.


+ 5V --- Schalter ---+
            |        |
+ 10V--- Schalter ---+
            |        |
+ 15V--- Schalter ---+
            |        |
+ 18V--- Schalter ---+--- Last ---+
            |                     |
            uC                   GND

Die dafür benötigten Schalter sollen auf der High-Side schalten und 
damit kommt einem sofort PMOS in den Sinn. Was sich jetzt jedoch als 
extrem problematisch darstellt ist die Body-Diode, wodurch ein Strom in 
die Quellen mit niedrigerer Spannung zurück fließen könnte. Um dies zu 
umgehen bin ich auf der Suche nach PMOS mit a) herausgeführtem 
Substrat-Anschluss, b) mind. 500mA Dauerstrombelastung und c) Uds <= 
-20V, Ugs <= -20V.

Als bester Kandidat ist mir bis jetzt der MIC94050 über den Weg 
gelaufen, welcher jedoch nur bis Uds = -6V und Ugs = -6V spezifiziert 
ist.

TIA!

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PhotoMOS

von Stromtuner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Stromtuner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://electronics.stackexchange.com/questions/178526/reverse-current-protection-on-power-switching-mos

hier stehts auch. Soll ja nur ein Vorschlag sein.
der wird auf jeden Fall zum Ziel führen, als einen P-CH mit 
herausgeführter Diode zu finden.
Ich kann Dir allerdings noch ein paar SMY51 verkaufen, hehe :)

von Max (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stromtuner: Nice! Danke für den Tipp, das habe ich gesucht ;)

@hinz: Photomos bzw. (Halbleiter-)Relais fallen leider aus Platz- und 
Geldgründen aus, würden aber auch zum Ziel führen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.