mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD mit KS0713 Kontroller


Autor: Aart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Hat schon jemand ein LCD mit solch ein Kontroller angesteuert    Mit ein 
Atmel  oder PIC ??

Wie macht man das ??
Under GCC ??

Gibt es Library´s ??


Gruß..Aart

Autor: Sascha Weitkunat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Aart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sascha .. Dieses Datenblatt hatte ich bereits , aber code für den 
Atmel??
Da einige Beispiele würde mir helfen..
Gruß..Aart

Autor: Sascha Weitkunat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube diese Aufgabe bleibt an Dir hängen, hier im Forum habe ich 
bisher nichts über diesen Controller gehört.

Ich hab das Datenblatt nur kurz überflogen aber ab Seite 35 wirds für 
den Anfang interessant, sollte hinzubekommen sein, schaut nicht 
sonderlich extravagant aus.

Autor: thkaiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Übel bei diesem Controller liegt darin, daß kein Character-Generator 
drin ist. Einfach mal "Hallo" aufs Display schreiben artet in Arbeit 
aus.

Autor: Aart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Ich höre schon ... ein Problem..

Autor: Reini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey an alle,
ich habe so ein Display von Glyn mit diesem Kontroller am laufen, 
backlight ist blau und sieht einfach toll aus. Ja, es ist richtig einen 
generator hat das Teil nicht, aber man kann trotzdem tolle Sachen damit 
anzeigen. Ein Bitmappekonverierung macht es möglich, kostet zwar 
Speicher aber wie heist es doch so schön "Silizium ist billig".

Autor: Aart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Reini
ich bin eigentlich ein wenig ein Anfänger , haste das in C gemacht?
Kannste mir das Programm zumailen?

Autor: Aart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Reini
Aber bitte teile mir nochmal der Typer von das Glyn Display mit OK?
Und nochwas , ist damit auch ein bischen flott was anzuzeigen?

Ich brauche es als Abstimmanzeige für ein eingenbau Tranceiver  und wenn 
man am Knopf dreht muß das sofort anzeigen und nicht erst später..
Gruß..Aart

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Aart:
Hast du schon einen Code für GCC bekommen?

Kannst du ihn mir evtl. auch zusenden? Danke!

Gruß,
Techniker

Autor: WulfhemNRW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VORAB: Ich bin allerblutigster Anfänger in solchen Angelegenheiten...

Das Thema hier is wohl schon ewig still, aber bin grade mal auf diese 
Seite gestoßen...

Habe aus einer alten Sagem DBOX2 ein Display was diesen Controller 
beherbergt und möchte dies nun über den Drucker-Port am PC betreiben, 
zwecks musiktitelanzeige etc.

Nun hab ich von sowas gar keine Ahnung und wollte nun mal gerne wissen 
ob mir da jemand helfen kann :(

evtl hat da ja jemand nen Schaltplan rumfliegen.
kann man sowas dann mit jeder x-beliebigen LCD-software ansteuern oder 
gibts da auch noch "Extrawürste"?

schonmal besten Dank ^^ =)

gruß
WulfhemNRW

Autor: WulfhemNRW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schnell nochmal nach oben bringen das thema^^ :D


wäre für hilfe wirklich sehr dankbar

Autor: safexy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in einem anderen Forum gibt es Code
muss man sich aber registrieren, um ihn downloaden zu können

http://www.mcselec.com/index2.php?option=com_forum...

safexy

Autor: safexy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und einzelne Displays mit Controller KS0713 gibt es zum Beispiel hier


http://de.rs-online.com/web/search/searchBrowseAct...

safexy

Autor: Florian B. (safexy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachdem ich nun mehrere Source-Codes ausprobiert habe und so gut wie 
keiner lief, wurde ich nun doch noch fündig.

http://github.com/acm/mk3_env/tree/master

Funktioniert bei mir mit einem ATMEGA2560 auf dem myAVR MK3 DevBoard 
unter Eclipse mit avr-gcc ohne Probleme.

safexy

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.