Forum: PC-Programmierung BACnet Stack


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von smarthome (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat hier schon jemand mit dem BACnet Stack auf Sourceforge gearbeitet? 
Ich konnte die Demo Binaries kompilieren und Werte aus einer Anlage 
auslesen.

Nun würde ich gerne eine eigene Anwendung mit Qt schreiben die als 
Client Werte lesen und schreiben kann. Später vielleicht auch gerne mit 
COV. Leider reicht mir die vorhandene Doku nicht um zu verstehen welche 
Funktionen ich benötige und welche Handler ich schreiben muss um den 
korrekten Ablauf einer Kommunikation zu gewährleisten.

Hat da vielleicht jemand Infos oder bereits ein ähnliches Programm 
geschrieben das er mir als Beispiel zur Verfügung stellen kann?

von andre (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sowas würde mich auch interessieren

von Schnitzel42 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Examples funktionieren, dann nimm doch einen Debugger + 
Wireshark und gehe den Quellcode Schritt für Schritt durch?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.