Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Simulation der Spannung/ Stromverläufe eines Hubmagneten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Eske K. (esra_k)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebe Mikrocontroller-Gemeinde,

seit langer zeit lese ich hier und hole mir Inspiration und 
Lösungshilfen für meine Vorhaben. Doch dieses mal habe ich ein Problem, 
beim deuten meiner Ergebnisse, ich hoffe Ihr könnt mir behilflich sein.

Zu meinem Vorhaben: ich habe einen Hubmagneten mit 1600 Windungen (kann 
bis zu 3A DC) eine Spannung mit 24 Volt angelegt. Der Wiederstand 
verursacht durch die Kupferwindung liegth bei 6 Ohm. In dieser Spule 
habe ich einen Kern, bzw. Anker aus Eisen. eine Abbildung habe ich 
angefügt (Die Pfeile können erstmal vernachlässigt werden, wollte nur 
mal das Aussehen der Spule darstellen).

Diesen Sachverhalt habe ich nun mit einem Programm simuliert und erhalte 
allerhand date, Input Voltage ist natürlich eine gleichbleibende Linie 
bei ca 24 V. Current Winding sollte den Strom in der Spule anzeigen.
mein Problem ist der Dunkelblaue Graph, der zittert sehr, das Induced 
Voltage. ich kann es nicht so recht deuten. Mir ist klar, dass es einen 
Zusammenhang zum Strom also Current Winding gibt. Habe auch schon eine 
Vermutung, würde aber gerne hier eine Experten Meinung hören.

Meine 2. Farge wäre, was Flux Linkage bedeutet und warum das so 
unglaublich hoch über dem normalen Strom liegt, da müsste die Spule doch 
unnormal heiß werden, wo geht das hin?
Die Simulation hat übrigens einen Zeitbereich von 160ms und ich bin 
gerade dabei eine mit 3 Sekunden zu machen damit ich vllt. irgendein 
Muster erkennen kann.

ich danke euch schon mal und freue mich auf Antworten.
Die aller besten Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.