mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD am STK500 Anschliessen


Autor: DUDE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heute hab ich für ca 2h probiert mein LCD Display mit den gleichen 
belegungen wie AVR-Tutorial am STK500 anzuschliessen.

Wie habt ihr es gemacht???



Fall jemand nicht weiss was ich genau meine, beim STK und LCD sind
Stiftleisten wie man sie vom Flachbandkabel im Computer kennt.
Jetzt sind die Pins nicht 1:1, dass heisst Pin 11 kommt zu Pin 0, Pin 12 
zu Pin 1 usw.

Autor: Lothar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: DUDE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider Nein.

Ich weiss wie die Pinbelegung ist. das problem ist nur das ich eine 
Möglichkeit suche von PIN zu PIn zu verdrathen ohne löten und ohne 
jedesmal das Datenplat zu lesen. einfach ein Stecker basteln mit einem 
Kabel.

Wenn ich die originale 10Pin Verbindungskabel nehme und sie bei meinem 
LCD anschliesse, habe ich die Falsche Pinbelegung weil Pin 1 vom STK 
nicht zu Pin 1 vom LCD geht.

Autor: Lothar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sprich: Du musst ein Crossover-Kabel erstellen.
Links ein Stecker zu den Portpin des STK500,
rechts ein Stecker zu des Pins des LCD.
Dazwischen irgendwie über kreuz verklemmt.

Ich habe schon öfter Flachbandkabel für derartige
Schneid-Klemmstecker einseitig auf ca 5 cm
mit einem
Dreiecksmesser getrennt und in neuer Belegung mit Tesa
fixiert; dann an diesem Ende einen Stecker aufgequetscht.
Ist eine fusselige Arbeit, sieht aber am Ende noch recht
sauber aus.

Eine andere Lösing wäre ein Stück Lochrasterplatte in
der Mitte. Darauf die nötigen Kabel kreuzend verlöten
und das Ganze am Ende mit Schrumpfschlauch verstecken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.