mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Protokoll STK500-Atmel


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Seit einem halben Jahr beschäftige ich mich mit Atmel-Prozessoren. Meine 
Begeisterung kennt fast keine Grenzen. Ich habe jedoch von Anfang an 
sehr gegeizt, d.h., alle Schaltungen für die Ansteuerung und 
Programmierung wurden von mir entworfen oder vom Netz geladen und 
nachgebaut.
Um einen Atmel-Prozessor programmieren zu können gibt es sehr einfache 
Schaltungen. Diese Schaltunen haben jedoch eines gemeinsam: Man kann den 
Prozessor nur über die parallele Schnittstelle programmieren.
Dies störte mich,
,da die Kabellänge sehr eingeschränkt ist
,da der Drucker an der Parallelen hängt
usw.
Aus diesem Grund habe ich mich dazu durchgerungen ein eigenes 
Programmiergerät zu bauen, welches man über die serielle Schnittstelle 
ansteuern kann. Hierzu dient mir ein 2313-Prozessor. Er macht lediglich 
die Übersetzung von der RS232 auf die synchrone serielle Übertragung, 
die bei einer Programmierung eines Zielprozessors benötigt wird. Das 
Programmiergerät muss jedoch im Zielsystem einen Reset auslösen können. 
Dazu gibt es Spezialbefehle.
Soweit sogut.
Das Problem bei dem Ganzen ist, dass man hierfür ein spezielles 
Windowsprogramm benötigt, um das Programmiergerät ansteuern zu können. 
Auch das gibt es mittlerweile.

Ich möchte aber die Zielprozessoren direkt aus dem AVR-Studio 
programmieren können. Hierzu benötige ich das Protokoll, welches für das 
STK500 benutzt wird, denn die Prozessoren dieses Boards werden auch mit 
der Seriellen programmiert.

Kann man sich das Protokoll irgendwo frei herungerladen oder ist es 
geschützt.
Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
Danke im Voraus

Martin

Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.atmel.com

Applikation-Note 'AVR910'

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, du hast mich auf die richtige Spur gebracht.
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.