Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Dual-Mosfet vorab testen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Teddy (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich dieses Bauteil bekommen habe:
"ROHM  QS6K1FRATR  Dual-MOSFET, Zweifach n-Kanal, 1 A, 30 V, 0.17 ohm, 
4.5 V, 1.5 V"

Bevor er auf die Platine kommt, wie kann man ihn testen? Ich wollte 
meine geplante große Schaltung Stück für Stück testen, aber bei den 
kleinen Dingern komme ich doch nie im Leben an die Pins. :D

Lg

von Simulatorororororo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du keine Testschaltung machen willst oder kannst, kannst du auch 
erstmal simulieren mit LTSpice oder ähnlichem. Dann lässt du Muster 
machen und überprüfst daran ob Siumlation und Wirklichkeit sich zu 
deiner Zufriedenheit nahe kommen.

von Jonny S. (zonk)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist doch ein SOT23-6-Case.

Etwas für Grobmotoriker.
Da machst du dir einfach eine Adapterplatine mit 2.54-Raster, und du 
kannst das Teil auf der Steckplatte bearbeiten, Testen, etc.

Tipp:
Mach dir gleich ein paar mehr solcher Platinen - da kann man auch 
SOT23-5 und SOT23-3 drauflöten und auf der Steckplatte verwenden ;-)

lg, Jonny

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.