Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zahlreiche RFID/iButton Reader in einem 1-wire System identifizieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Alain Z. (alzen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe aktuell ein Projekt bei welchem ich mich über eure Hilfe sehr 
freuen würde.
Es handelt sich um eine Art digitales Lager bei dem jeder Stellplatz mit 
einer eigenen RFID oder iButton Leseeinheit ausgestattet ist, die 
mittels 1-wire ausgelesen werden und dazu dienen die abgestellten 
Objekte zu erfassen.
Das Problem ist zu einem, dass ich wissen muss welcher Sensor welches 
Objekt erfasst hat. Ich habe inzwischen schon herausgefunden, dass man 
diese Funktionalität mit einem LinkLocator pro Leseeinheit nachrüsten 
kann. Da ich jedoch für einen vollen Ausbau mehrere hundert dieser 
Stellplätzen benötigen würde, wären die Kosten dafür sehr hoch.

Diese große Anzahl verursacht auch direkt ein zweites Problem, nämlich 
die Suchzeit bis man den richtigen Stellplatz gefunden hat. Aus diesem 
Grund wäre es toll, wenn man die bei vielen Leseeinheiten ohnehin 
bereits vorhandenen Bicolor LEDs gezielt ansteuern könnte. Ich wähle 
beispielsweise ein bestimmtes Objekt in einer Liste auf dem PC aus und 
dann leuchtet oder blinkt beispielsweise die grüne LED an dem Stellplatz 
von genau diesem Objekt und vereinfacht damit das Finden.

Der LinkLocator Model 3 scheint ganz genau diese beiden Probleme in 
einem einzigen Bauteil zu lösen, allerdings scheint dieses Modell nicht 
mehr verfügbar zu sein und der Preis wäre wahrscheinlich wohl auch hoch.

Kennt jemand von euch eine alternative Lösung wie diese Identifizierung 
und gezielte Ansteuerung von den LEDs einfach und auf eine elegante Art 
und Weise umgesetzt werden kann?
Ich würde gerne demnächst einen Versuchaufbau mit 2 oder 3 Leseeinheiten 
zu Testzwecken machen, weiß aber halt leider noch nicht welchen Weg ich 
am besten gehen soll.

Vielen Dank für jede Hilfe und Hinweise.

Mit freundlichen Grüßen,
Alain

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.