Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Servoregler mit echtem Torque-Sensor als Feedback betreiben


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Lys A. (jazz_89)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebe Foristen,

ich wünsche euch allen erst Mal ein frohes neues Jahr.

Vor einigen Jahren habe ich einen Kollmorgen DBL Servomotor (Leistung 
720W) und einen Servostar 603 Antriebsregler erworben, bisher aber noch 
nicht verwendet.
Ich möchte dieses Setup drehmomengeregelt betreiben, sprich einen 
Drehmomentbefehl als externes analoges Signal an den Antriebsregler 
einspeisen.
Bei den meisen Servomotoren, wird das anliegende Drehmoment aus dem 
momentanen Strom abgeschätzt. Angeblich ist es nicht möglich ein 
externes Drehmomomentsignal aus Sensoren einspeisen. Gibt es einen Grund 
dafür? Für meine Anwendung wäre der geschätzte Wert nicht ausreichend 
genau. Hat jemand schon mal bei Motoren von dieser Leistungsklasse einen 
echten Soll-Ist-Vergleich in einem geschlossenen Regelkreis mit einem 
echten Torque-sensor implementiert?
Für Tips/Ratschläge wäre ich sehr dankbar

VG
Lysander

: Bearbeitet durch User
von ths (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eher eine Frage der verfügbaren Eingänge des Reglers. Es gibt 
einige Hersteller, die Regler für z. B. kraftgesteuerte Einpressvorgänge 
anbieten. Diesen Eingang kann man sicherlich auch für Drehmoment 
missbrauchen. Sieb & Mayer ist einer dieser Hersteller, doli ein 
anderer.

s. auch

https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftregelung

von Lys A. (jazz_89)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke das hilft schon mal sehr

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.