Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Anordnung Elko, Gleichrichter, Verbraucher


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mark (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gesucht habe ich schon, aber keinen passenden Beitrag hierzu gefunden.

Es geht um die Anordnung/Positionierung der Elkos in einer Schaltung (s. 
Skizze im Anhang). Welche ist richtig und warum? Oder macht es keinen 
Unterschied?

Danke und Gruß
Mark

von Nordlicht (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist im Schaltplan doch nur eine Frage der Lesbarkeit. Interessant wird's 
im Layout.

von Mark (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Fehler, hätte natürlich schreiben sollen das es um das Layout bzw. 
Aufbau auf der Platine geht.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns nur für Lampen ist, spielt es so gut wie keine Rolle. Die 
Audiowerker benutzen die erste Variante und bilden am Plus- und Minuspol 
der Siebelkos Sternpunkte, von denen dann die Schaltung versorgt wird.

: Bearbeitet durch User
von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise dienen die Kondensatoren dazu, die Spannung für den 
Verbraucher möglichst gut zu glätten.

Wenn man nun davon ausgeht, dass jede Leitung einen gewissen 
Innenwiderstand hat, dann wird die erste Variante ihren Zweck am besten 
erfüllen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.