mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik µC schaltet Optokoppler + pnp + relai


Autor: Dirk (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich wollte wie im Bild zusehen ist das Relai schalten ... ist ein 12V DC 
Relai... Leider tut es sich nix... bin ich zu dumm hat jemand eine Idee.

der I/0 Pin wird auf 0 (GND) geschaltet und die Optokopler Diode 
schaltet durch. Am Kollektor vom PNP Transistor messe ich ca 14.4V und 
an der Basis messe ich 13.4 also sollte der auch schalten... Der 
Stromverstaerkungsfaktor liegt bei ca 100 also sollte der so 1 A 
schalten... Das Relai arbeitet aber nicht... An der Freilaufdiode die 
fehlt wird es doch nicht liegen oder?

Hat jemand eine Idee?

Mfg

Dirk

Autor: Jangomat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur mal so für mein Verständnis:
Ist das ein Zeichenfehler, oder willst Du mit dem Optokoppler 
tätsächlich die 12 V kurzschließen?

Autor: Dieter Brüggemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2. Fehlt da nicht die Freilaufdiode?

Sonst schaltet der Transistor einmal und ist dann wahrscheinlich kaputt.

MFG
Dieter

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohje

am Emitter fehlt auf dem Schaltbild ein Widerstand... Wollte den 
optokopler als galvanische trennung nutzen ... wegen den 
potentialunterschied zwischen 5 und 12 Volt? oder geht das nich so? Wenn 
ich den Optokopler richtig verstanden habe. er fungiert genauso wie nen 
npn transitor. die last hab ich deshalb am Kollektor parralel 
angeschlossen.... oder seh ich nur noch bahnhof :(

Autor: Günter König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe Forum "Codesammlung" --> Schaltstufen

Günter

Autor: Dieter Brüggemann (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dirk

Laut meien Büchern braucht der B 242 ca 100 mA Basisstrom. Dein 
Optokoler bringt laut Datenblatt aber nur 50 mA. Wieviel Strom zieht 
dein Relais den nun wirklich ? Und wie hoch ist die Spannung für das 
Relais.

Du brauchst nicht unbedingt ein Optokopler.
Wenn du mehrere Relais schalten willst, bietet sich auch ein ULN 2003 
an.

MFG
Dieter

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Fehler gefunden das Problem war mein basisspgt. fuer den PNP Transistor. 
Ich hatte ihn fuer ein npn transistor ausgelegt.
:( . Das mit dem ULN2003 ist das beste hab eben ein bekommen vom 
Kollegen und verbaut. Ich danke trotzdem fuer die Hilfe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.