mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verzögerungsgatter


Autor: Daniel Profendiner (xaeron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es Gatterschaltungen, welche ich z.B in ein CAN-Bus-Netzwerk
einbauen kann um die Signallaufzeiten zu verlängern?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie lang?

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???

Der CAN-Bus muß seine eigenen Bits zurücklesen, also die
Signallaufzeiten so kurz halten, wie nur irgend möglich !

Ansonsten muß man mit der Baudrate runtergehen.


Peter

Autor: Daniel Profendiner (xaeron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ein CAN-Netzwerk mit 1 Master und 2 Slaves und will in der
Software oder so feststellen wo die Slaves physikalisch am Bus liegen.
Daher die Idee mit der Messung der Signallaufzeiten.

Autor: Daniel Profendiner (xaeron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habt ihr ne Idee wie man sowas feststellen könnte?

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist Quatsch, kein Bus kann sowas.

Entweder der Bus geht oder er geht nicht.


Kabellängen oder Kabeldefekte lassen sich nur mit speziellen
Kabeltestern ermitteln.


Eine Möglichkeit wäre, daß ein Stelle den Bus kurzschließt und die
andere speist einen Strom ein und mißt den Spannungsabfall mittels
ADC.
Die Stelle mit dem höheren Widerstand dürfte dann die weiter
entferntere sein, wenn Dir nicht die Übergangswiderstände der
Steckverbinder einen Streich spielen.


Peter

Autor: BUSfahrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich hab ein CAN-Netzwerk mit 1 Master und 2 Slaves

Die CAN Spezifikation kennt keine Master oder Slaves... Jeder BUS
Teilnehmer ist gleichberechtigt.

Autor: Daniel Profendiner (xaeron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit der Widerstandsmessung ging mir auch schon durch den Kopf, aber
ich glaub dass die Widerstandsunterschiede zu klein sind um sie
ordentlich erfassen zu können.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.