mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme beim Senden von CAN-Nachrichten beim AT90CAN128


Autor: Micha (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe folgendes Problem mit einem AT90CAN128 auf einer Platine, welche
von der Firma KTB entwickelt wurde. Ist momentan glaube ich nicht
verkaeuflich, aber wir haben hier (Uni-MD) schon mal ein paar Muster
bekommen. Nun habe ich den Controller eigentlich soweit im Griff. Ich
kann u.a. per USART0 Debug-Meldungen ausgeben. Ebenfalls ist der
Empfang von CAN-Nachrichten moeglich, soweit ich nicht versuche
irgendetwas ueber den CAN-Bus zu senden.

Versuchsaufbau sind zwei Rechner mit PEAK-Parallelport-CAN-Dongles
sowie das Controllerboard. Wie gesagt Empfang geht soweit ich nicht
versuche etwas mit dem Board zu senden.

Nun zu meinem Problem:
Warum geht meine Send-Fkt (can_tx) nicht? Sie blockiert in der
While-Schliefe. Wo mache ich etwas falsch?
Warum geht das Empfangen nicht, wenn der Controller in dieser
While-Schleife haengt?

Insgesamt glaube ich, dass die Platine soweit i.O. und ich vermute,
dass eher meine Programmierung nicht ganz ok ist. Ein Fehler auf
Hardwareseite ist sicherlich auch nicht hundertprozentig
auszuschliessen. Daher sende ich euch die Quellen meines Programms mal
mit, damit Ihr da mal nachsehen koennt ob ich einen Fehler mache oder
eher was anderes nicht i.O. ist. Waere wirklich super, wenn einer von
euch faehigen Koepfen mir helfen koennte.


Mit freundlichen Gruessen
Micha

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, habe den Fehler gefunden. An der Programmierung lag es im Grunde
genommen nicht. Ich hatte vergessen am PCA82C250 (CAN-Bustreiber) den
RS-Eingang entsprechend zu schalten. Hat viel Zeit gekostet dieses eine
BIT. So ist es aber manchmal.

Ok. Gruesse Micha

Autor: Jon O. (Firma: Student) (jon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Micha,

ich habe auch änliches Problem (Sende- und Empfangsprogramm geht bis der 
Warteschleife und bleibt da hängen, da RXOK und TXOK nie auf eins 
gesetzt werden) und werde jetzt das auch ausprobieren. Ich habe auch bei 
PCA82C250 den RS nicht angeschaltet. Vielleicht liegt der Fehler hier.

Mit freundlichen Grüssen

Jon

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.