mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Schaltplan für Philips PM3232 Oszilloskop


Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat hier zufällig jemand einen Schaltplan bzw. Abgleichplan oder
Service Manual für ein Philips PM3232 Oszilloskop? Kanal 1 meines
Gerätes hat einen Defekt, der sich darin äußert, daß der Strahl nicht
über die Mitte des Bildschirms hinauskommt. Kanal 2 funktioniert, aber
die angezeigte Frequenz und Amplitude sind falsch.

Autor: Jörg Weinhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das Servicemanual für das PM3262 erste letzte Woche gekauft, wenn
dir das weiter helfen könnte. Sag bescheid.
Suche selbst noch das Servicemanual für das PM3295.
Gruß,
Jörg

Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jörg,

danke für das Angebot. Ich habe mir mal die Spezifikationen vom PM3262
angeschaut, und ich fürchte, daß die Oszis nicht viel gemeinsam haben.
Das PM3232 ist ein 10MHz Oszilloskop, vollständig diskret aufgebaut,
es ist nicht ein einziger IC drin.

Leider kann ich Dir mit dem PM3295 nicht helfen. Unter
http://bama.sbc.edu/philips.htm gibt es ein paar Philips Manuals,
vielleicht hilft Dir ja eines davon.

Autor: Jörg Weinhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marko
Den Link kannte ich schon. Leider scheint es die Unterlagen nur noch
gegen Geld zu geben.
Habe hier auch noch die Anleitung mit Schaltplan vom PM3234 (10MHz Dual
Beam Storage Oszi.). Vielleicht kannst du da ja was rauslesen.
Jörg

Autor: Walter Knutsen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
 Hi Jørg,
 I have for sale complete service manual for Philips ocilloscope.
 Make contact if you are interested.
Regards
Walter

Autor: Walter Knutsen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jørg,
 Sorry, should have told you that my manual is for Philips
 scope PM3295.Regards
 Walter

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachdem ich vor kurzem nach kostzenmlosen Manual-Quellen gesucht habe 
hier meine Fundstellen:
bei BoatAnchor gibts immerhin das Manual zu PM3230:
http://bama.sbc.edu/philips.htm

Hier gibts ein Forum für Messgeräte-Manual-Sucher:
http://www.drkirkby.co.uk/community/test-equipment...

der Rest hat leider nichts vonPhilips:
Bitsavers
http://bitsavers.vt100.net/
bluefeathertech
ftp://ftp.bluefeathertech.com/electronics/testgear/
KO4BB
http://www.ko4bb.com/ham_radio/Manuals/

eine große Linksammlung zum Thema:
http://www.pacificsites.com/~brooke/Man.shtml

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Walter,
eigentl. schreibe ich Dir, weill DU auch einen Sailor 16T besitzt.
Ich mueszte auch wissen, welche ZF der hat, weil bei mir der BFO
nicht funktioniert. Ansonsten probiere ich mit dem 
Griddipper/Mess-Sender
zu ueberlagern....
73
Juergen

Autor: gabi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf der platine am röhrensockel mal die vier transistoren mit kühlkörper 
durchmessen - da wird einer defekt sein :-)

Autor: Juergen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Walter & Gabi:
inzwischen den Uebeltaeter gefunden: kalte (bzw. garnkeine) Loetstelle 
am Collector des BFO-Transistors. (Nur mit Kolophonium geklebt...)

Inzwischen piepst's wieder richtig schoen. Die ZF weisz ich zwar immer 
noch nicht, hat aber nun auch keine Eile mehr...

Falls Du - Walter - nochmal reinschaust, vielleicht weiszt Du sie ja 
inzwischen..
73
Juergen

Autor: F.Hagenaars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jorg.

Ich habe gelesen dass sie die manual von die PM3295 habe.
Has du diese auch digital oder im buch.
Ich suche so ein manual al einig zeit.
Konte sie mich hilfen.
hagecontrols@zeelandnet.nl

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
F.Hagenaars schrieb:

> Ich habe gelesen dass sie die manual von die PM3295 habe.
> Has du diese auch digital oder im buch.
> Ich suche so ein manual al einig zeit.
> Konte sie mich hilfen.
> hagecontrols@zeelandnet.nl

check you email.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.