Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Platine mit LCD


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von gado99 (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

mein Name ist Rudolf und ich hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich bin auf der Suche nach der Platine auf dem angehängten Foto, leider 
bin ich mir nicht sicher ob es diese direkt aus dem Regal gibt oder ob 
es sich um eine Sonderanfertigung handelt. Vielleicht hat jemand von 
euch einen Tipp, da ich schon Stunden damit verbracht habe, das Netz 
danach zu durchforsten, bin jedoch nicht fündig geworden.

Vielen Dank und einen guten Start in die Woche

VG
Rudolf

von A. S. (achs)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Platine scheint doch aus irgendeinem Wecker oder sowas zu stammen. 
Wo hast Du sie denn her? Was steht denn auf Vorder- oder Rückseite an 
möglichen Hinweisen auf einen Hersteller oder Funktion? Zumindest der 
Anschluss auf der Rückseite wäre interessant, oder (falls es keinen 
gibt) die Funktion des Stand-Alone-Gerätes.

von Chris L. (kingkernel)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das Display scheint von Electronic Assembly zu sein.

http://www.lcd-module.de/produkte/dog.html

Wo kommt die Platine denn her?

von gado99 (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für das Feedback.

hier mal ein Bild von der Rückseite.

Da sind 4 Anschlüsse, (sieht aus wie Lüfter Spannungsversorgung aus 
einem PC ??) und eine Buchse für ein Schnittstellenkabel ?

Leider bin ich nicht vom Fach und hab hier auch keine weiteren 
Anhaltspunkte für was es genau sein könnte. Das Display ist aus einer 
von etlichen Kisten Schrott die der Voreigentümer unserer Wohnung uns 
zur Entsorgung überlassen hat. Das Teil sieht halt noch wertig aus. 
Wahrscheinlich ist es auch Zeitverschwendung danach zu suchen

Wollte dennoch mal kurz mein Glück bei euch im Forum versuchen,ob jemand 
auf Anhieb eine Idee hat.

von Peter Lustig (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
die 4x2 Buchsen sind sicherlich für die Taster.
Die andere Buchse ist Versorgung und LCD.

Das sollte sich schnell testen lassen.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://forum.z-wave.me/viewtopic.php?t=20527&p=51742
dasselbe Display, aber auch keine Antwort.
Dummerweise gibt es auch eine Klimaanlage namens RZ-01a und einen 
Steckverbinder einer Firma AirBorn mit dem Namen. Das "94v-0" scheint 
nur eine Qualitätsnorm von UL zu sein.

von ??? (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im Zweifel wegschmeißen... Displays dieser Größe sind billiger als eine 
Stunde im Netz suchen und am Ende ist es defekt...

von gado99 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

hab es drann gegeben, Danke für eure Hilfe...

VG
Rudolf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.