Forum: Markt [S] Computer mit 3-4 PCI Steckplätzen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jakob P. (jako_e)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich suche einen günstigen, Computer der 3-4 PCI Steckplätze hat.
Er soll möglichst wenig Strom verbrauchen (30W-40W).
Er sollte min. 2 gb Ram besitzen. Ob er eine Festplatte hat ist egal.
Falls jemand so etwas herumliegen hat, kann er mir eine PN schreiben.
Würde auch nur ein Mainboard + CPU nehmen

mfg

von Dimi S. (ilovespeccy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jakob,

falls Interesse besteht, habe ich einen MSI K8N Neo v2.0 Board mit einem 
CPU (Athlon oder Sempron) rumliegen. Hat 5 PCI Slots, ATX-Format. 
Natürlich zu verschenken.

MfG aus Westerwald

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sofern Du "low-profile"-PCI-Karten einsetzen willst, hilft Dir 
vielleicht auch ein PCIe-zu-PCI-Adapter:

http://www.conrad.de/medias/global/ce/9000_9999/9700/9760/9761/976175_ZB_00_FB.EPS_1000.jpg

von Franz R. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welchen man auch mit einer PCI Backplane verbinden kann um so beliebig 
viele PCI Slots zu erhalten (tm).

von Philipp R. (njsd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe noch eine Kiste mit folgenden Daten rumstehen:

-Phenom 945
-Gigabyte Board 
http://www.gigabyte.de/Motherboard/GA-770TA-UD3-rev-10#ov
-8GB RAM
-HD5770

Bei Interesse PN mit Gebot.

: Bearbeitet durch User
von Jakob P. (jako_e)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen dank für die Antworten,

> falls Interesse besteht, habe ich einen MSI K8N Neo v2.0 Board mit einem
> CPU (Athlon oder Sempron) rumliegen. Hat 5 PCI Slots, ATX-Format.
> Natürlich zu verschenken.

Genau so etwas habe ich gesucht.
Hast du eventuell passende Ram Module herumliegen?
Hab leider nur DDR2 aufwärts...
Schreib mir eine PN

> -Phenom 945
Verbraucht einfach zu viel Strom...

mfg

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.