mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM mit ATmega8 am PD7 statt PB3?


Autor: Tim Günther (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

nachdem ich seit gestern Verzweifelt versuche ein PWM-Signal an dem OC2
Ausgang meines ATmega8 auszugeben, bin ich jetzt zumindest soweit, dass
mir das AVR-Studio das Signal anzeigt. Leider kommt dies aber nicht wie
erwartet am PB3-Port an, der im Datenblatt als OC2-Port beschrieben ist,
sondern irgendwie am PD7.
Ist das Normal? Mache ich irgendetwas falsch?
Auf meinem ATmega8 bleibt der PB3 auch immer schön auf low, da kommt
definitiv kein Signal an. Ich habe sowohl Fast PWM als auch
Phase-Correct PWM getestet. Nix...
Das TCCR2-Register habe ich wie folgt gesetzt:
FOC2 WGM20 COM21 COM20 WGM21 CS22 CS21 CS20
0    1     1     1     1     0    1    0
WG21:0 = 3 -> FAST PWM MODE
COM21:0 = 3 -> INVERTED OUTPUT

MfG
Tim

Autor: Tim Günther (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>.<

warum auch immer, aber jetzt klappt es...

MfG
Tim

Autor: ruben robles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hello
which step whit the program

Autor: Tim Günther (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> hello
> which step whit the program

What do you mean?

Autor: ruben robles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mi idioma es el español pero lo traduzco al ingles si lo pueden hablar o
que idioma hablan ustedes

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal eben das Google Sprachtool bemüht...

Spanisch --> Englisch:

my language is the Spanish but I translate the English if they can
speak it or who language you speak


Englisch --> Deutsch:

meine Sprache ist das Spanisch, aber ich übersetze Englisch, wenn sie
es sprechen können, oder wem Sprache du sprechen


Eine direkte Übersetzung ins Deutsche wird von Google nicht angeboten,
deswegen der Umweg.

Autor: isari_robles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#include <avr/io.h>

...

int main(void)
{
    /* Setzt das Richtungsregister des Ports A auf 0xff
       (alle Pins als Ausgang): */
    DDRA = 0xff;

    /* Setzt PortA auf 0x03, Bit 0 und 1 "high", restliche "low":
*/
    PORTA = 0x03;
    ...
}

 x |= (1 << Bitnummer);  // wird ein Bit in x gesetzt
 x &= ~(1 << Bitnummer); // wird ein Bit in x geloescht Das
niederwertigste Bit (für 1) eines Bytes hat die Bitnummer 0, das
"höchstwertige" (für 128) die Nummer 7.

Beispiel:

#include <avr/io.h>
...
#define MEINBIT 2
...
PORTA |= (1 << MEINBIT);    /* setzt Bit 2 an PortA auf 1 */
PORTA &= ~(1 << MEINBIT);   /* loescht Bit 2 an PortA */Mit dieser
Methode lassen sich auch mehrere Bits eines Registers gleichzeitig
setzen und löschen.

Beispiel:

#include <avr/io.h>
...
DDRA &= ~( (1<<PA0) | (1<<PA3) );    /* PA0 und PA3 als Eingaenge */
PORTA |= (1<<PA0) | (1<<PA3);   /* Interne Pull-Up fuer beide
einschalten */In Quellcodes

??help
>>>>>>>aid please a traduccion to ingles or Spanish because do not
understand it the language or a brief one esplicacion

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.