mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik /SS Konfiguration beim AVR


Autor: hORST (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Datenblatt steht sinngemäß übersetzt folgendes:
Der SlaveSelect /SS pin muss im MASTER Mode auf High gehalten werden,
wenn man ihn als Input definiert hat. Ein Low würde den AVR in den
Slave-Zustand versetzen und folgendes würde von der Hardware
veranlasst:
1. das Master-Bit MSTR wird gelöscht, und der AVR ist Slave.
2. SPIF wird gesetzt..bla blah

Bei mir habe ich den /SS als Input gesetzt. Mein AVR soll immer Master
sein und einem Slave ab und zu Daten schicken.

Wie mach ich das dann im Code?
Bei mir siehts so aus:
cbi PortB, 4      ; /CS pull down
ldi temp, 0b11000000    ; RESET-Instruction
rcall spiout
sbi PortB, 4      ; release /CS

Laut o.g. Übersetzung müsste der AVR nach dem pull down im Slave
Zustand sein und nicht Master...

Hat das seine Richtigkeit? Muss ich das MSTR Bit villeicht irgendwo
zyklisch abfragen?

Autor: Dirk Bxxxxx (dirk-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

>Bei mir habe ich den /SS als Input gesetzt. Mein AVR soll immer
>Master sein und einem Slave ab und zu Daten schicken.

Setze /SS auf Ausgang und nutze diesen Pin um den Chip Select Pin
deines SPI Slaves zuaktivieren.

Gruß,
Dirk

Autor: Dirk Bxxxxx (dirk-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS.: Du schiebst dann 8 Bit ueber MOSI raus (z.B. 0xFF). Der AVR
generiert auf SCLK das Clocksignal und ueber MISO bekommst du die Daten
ins SPDR Register.

Autor: hORST (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genial, das war der Fehler!!!
Aber ich versteht nun überhaupt nicht warum....
denn:
1. Hat der Author von
http://www.kreatives-chaos.com/index.php?seite=mcp2515_reg
das auch nicht als Ausgang

2. Im Datenblatt: If /SS is configured as an output, the pin is general
output which does not affect the  SPI system......

Komisch
aber egal, jetzt geht die Übertragung auf einmal.

Vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.