Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe bei der Auswahl eines Halleffektsensors bzw. Drehgebers für mobile Anwendungen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tommy M. (tommy_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Sensor für ein kleines Projekt.

In groben Zügen geht es darum die Schaftbewegung eines Dämpfers, 
Hydraulik- oder Pneumatikzylinders relativ genau aufzuzeichnen. Um das 
System zur Analyse möglichst vielseitig einsetzen zu können habe ich an 
folgenden Aufbau gedacht:
- Ein dünnes Seil/Faden hat an einem Ende einen Haken oder eine Öse, die 
mittels Kabelbinder an Kolbenschäften befestigt werden kann.
- Das Seil ist auf einer Rolle mit einem Durchmesser >=30mm aufgerollt 
und wird durch eine Feder in der Ursprungsposition (vollständig 
aufgerollt) gehalten bzw. nach Auslenkung in diese Position zurück 
gebracht.
- Auf der Rolle ist ein Magnetrad befestigt, welches von einem 
Hall-Sensor gelesen wird.
- Das ganze befindet sich in einem kleinen Gehäuse ohne externe 
Stromversorgung.

Hier noch ein paar Eckdaten, die das System mindestens erfüllen muss.
-Die maximale zu analysierende Hublänge beträgt 260mm, die minimale zu 
analysierende Hublänge beträgt 50mm.
- Die geforderte Genauigkeit liegt bei maximal 0,7mm.
- Die maximale Kolbengeschwindigkeit kann 7m/s betragen. Bei dieser 
Geschwindigkeit sollte die Ungenauigkeit max 1mm betragen.
- Aus der max. Geschwindigkeit und der dabei geforderten Genauigkeit 
folgt (ich hoffe ich hab mich nicht verrechnet) eine Abtastrate von 
minimal 7kHz.

Ich hätte geplant das ganze auf ein Arduino zu packen.

Beratung bräuchte ich jetzt bei der Auswahl des Hall-Sensors und wo ich 
ein entsprechendes Magnetrad bekommen könnte.
Um meine oben genannten Anforderungen zu erfüllen müsste so ein 
Magnetrad bei einem Durchmesser von 30mm eine Teilung von ca 0,5mm 
haben.
Der Hall-Sensor muss mit der Teilung klar kommen und eine Abtastrate von 
mindestens 7kHz bieten. Mehr ist natürlich gerne gesehen.

Falls ich mich komplett verrannt habe und euch eine bessere Alternative 
einfällt ist das natürlich auch willkommen. Kosten sollte das ganze nach 
Möglichkeit (deutlich?) unter 50€.

von THOR (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Hallsensoren kannst du dich mal bei Micronas umgucken, die haben da 
ne gute Auswahl an Hallschaltern (2 und 3 Pin, diverse 
Feldstärkenbereiche, analog oder digital).

Statt dem Magnetrad würde ich das machen, was man auch in Zündverteilern 
gebaut hat: Fester Magnet, fester Hallsensor, dazwischen eine 
Metallscheibe mit Schlitzen drin. Nur die rotiert und schirmt das 
Magnetfeld jeweils kurz ab.

von Tommy M. (tommy_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eine interessante Idee. Kann ich dabei auch die Drehrichtung 
feststellen? Ich hab ganz vergessen anzugeben, dass ich die Drehrichtung 
auch wissen muss...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.