mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik negative Spannung messen


Autor: Tubie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mal wieder ein Problen und möchte hier speziell mal die Analog
experten fragen.

Habe mit einem Mega8 folgende Spannungen (gemeinsame Masse) zu messen:
350-450V
300V
320V
12,6V
-24V

ok, bei den Positiven Spannungen kein Problem Spanungsteiler und ab in
den µC. Allerdings bei den -24V habe ich so meine Probleme...

1. Ansatz:
12.6V -> +5V
-24V -> -5V
die -24V runterteilen, mit einem OP-Amp invertieren und zum A/D
Wandler.

Ich möchte eigentlich nur wissen, ob die -24V in einem bereich von ca
+- 3V anliegen. Der Nachteil bei dieser Variante ich kann keine
Spannung am Display anzeigen. Gibt es hier evtl. einen einfacheren Weg,
ohne -5V erzeugen zu müsen? Habe auch schon an einen Optokoppler
gedacht, dessen LED ich mit den 24V speisen möchte. Allerdings habe ich
keine Ahnung von den Dingern was Linearität & Co. angeht.

Gruß,
Tubie

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tubie,

schalte einen Spannungsteiler zwischen -24 und +12,6V, so dass bei
Nennwerten der Spannungen möglichst die halbe Maximalspannung des A/D
Wandlers herauskommt.
Wenn die Empfindlichkeit zu hoch sein sollte, kann noch eine dritter
Widerstand nach Ground dazugenomen werden.

Ist natürlich etwas Rechenaufwand, aber das sollte mit einem Mega8 zu
schaffen sein.

Dieter

Autor: Tubie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wow, das ging aber schnell und genial ist das auch noch...

Ich messe ja eh die 12,6V und kann diese als Basis nehmen. Dann messe
ich die Spannung am Spannungsteiler und verechne das ganze
gegeneinander. Muß mir jetzt nur mal das Spannungsteilernetzwerk
ausrechnen und dann kanns losgehen.

Tja manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Danke für diesen wirklich guten Tip!

Gruß, Tubie

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.