mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik assembler array, pointer


Autor: der ernst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
folgendes problem,..

startadresse mittels
.org 0x0000 festgelegt

dann mit

.byte 0x32, 0x45, 0xad,... ein paar werte ab adresse 0x0000
gespeichert.

jedoch gelingt es mir nicht auf die daten zuzugreifen wie kann man da
im hauptprogramm einen pointer auf diese adressen setzten , hab da mit
den registern x, y, z probiert ,...irgendwie schaff ichs nicht

ps: interrupts werden keie verwendet, also die einsprungadresse bei
0x0004 wo  der interrupt steht ist egal

thx für eure hilfe

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber bei 0x0000 steht der RESET-Vektor, und der ist definitiv nicht
egal!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher Prozessor ? Beim AVR sind die ersten Bytes  (bis $6F oder noch
weiter?) für interene Register vergeben, nicht nur der Resetvektor.
Außerdem gibts da einen Versatz in der Adressierung um $20. Die ersten
kByte, je nach Typ, sind internes SRAM, externes Ram an der Stelle wird
ausgeblendet.

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Register x, y und z deuten eigentlich auf nen AVR hin. Ich halte es
aber auch nicht für besonders geschickt, Daten an den Anfang des Flash
legen zu wollen. Oder hast Du so wenig Platz im Flash, dass Du jedes
Byte nutzen musst?

Gruß

Johnny

Autor: der ernst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
atmega 16

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.