mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Magnetstreifen lesen/schreiben/lernen + Suche Bücher


Autor: Vorname Nachname (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Huhu,

Was haltet ihr von dem Teil?
http://www.makinterface.net/makstripe.php3

Ich will das größtmögliche Spektrum an Informationen einer
Magnetstreifenkarte sammeln und analysieren. Auch will ich 'ne
flexible Schnittstelle. Also schön zum Testen..

Welche Nachteile hat Dingens - also der MAKStripe?

- Nicht alle Karten sind lesbar, dar Magnetstreifen an ungünstiger
Stelle bei nicht genormtem Geräten
- Kann kein bzw. nur schlecht HiCo schreiben (? stimmt das ?)
- ???

AUßERDEM: Welche Büche könntet ihr mir zu dem Thema empfehlen bzw.
welche Links? Habt ihr für das Gebiet 'ne
Linksammlung/Facharbeit/Bücher(Amazon?)/Diploma Thesis etc. rumliegen?
Wäre super!

Auch interessant wäre für mich, wie man selbst ein Lese-/Schreibgerät
bauen kann (Bastelanleitung aus dem Netz? Hab' keine gefunden)

Auch: Wie versehe ich meine Stripes mit höchster Sicherheit etc.

DANKE !!!!

Autor: Vorname Nachname (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Edit:

bei nicht genormtem Geräten
=
bei nicht genormtem KARTEN

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieder Einer, der nach Werkzeug zum Fälschen von EC-Karten sucht...

Autor: Philipp Co (ba4_philipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, als Student kennt man auch noch andere Magnetkarten ;)

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mensa?

Autor: Philipp Co (ba4_philipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also entweder hat das echt noch keiner gemacht (was ich nicht glaube)
oder die können da gut drüber schweigen

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Elektor-Buch "AVR-Mikrocontroller-Praxis" gibt es ein Kapitel
"Telefonkartenleser" und eines "Magnetkartenleser"
(letzteres S.248-260. davon vier Seiten groß gedruckte Assemblertexte
und 2 1/2 Seiten Zeichensatz-Tabelle, ebenfalls ohne Brille lesbar -
mich ärgert immer noch die Geldausgabe dafür, wollte es aber dennoch
erwähnen.)

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> mich ärgert immer noch die Geldausgabe dafür

Mich auch...

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.