mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Simulator von MPLAB


Autor: Klaus L. (keyel80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich betreue nächstes Semester einen Microcontroller-Versuch an der Uni
und arbeite mich deshalb momentan in PIC-Microcontroller ein. Konkret
verwenden wir den 16F873.

Aufgabe im Versuch ist es, das DCF-77-Zeitsignal zu dekodieren und die
Daten auf einem Display sichtbar zu machen.

Meine Software läuft auf dem realen Bausteil schon reibungslos. Nun
dachte ich mir, es wäre für die Versuche sicherlich sinnvoll, auch eine
Simulationsumgebung vorzubereiten.

Ich modellierte also das DCF-Signal im SCL-Generator, um es dann vom
Stimulus-Controller bei der Simulation ablaufen zu lassen. Der Beginn
des DCF-Signals kann an einer 2sekündigen Pause detektiert werden, dann
kommen Signale im Sekundenrhythmus mit 100ms oder 200ms breiten
Impulsen. Nach 1 Minute beginnt das Spiel von vorne.

Am Anfang sind 21 Impulse ohne inhaltliche Bedeutung. Die müssen also
übersprungen werden.

movlw  d'21'
movwf  d4
call  WAIT50
btfss  DCF_IN
goto  $-2
call  WAIT50
btfsc  DCF_IN
goto  $-2
decfsz  d4,1
goto  $-7

Das funktioniert einige Sekunden so, wie es soll. Aber nach dem 3
Impuls scheint es "Tooling-Probleme" zu geben:

Meine Stopwatch zeigt Sekunde 5.00...:
Der Signalgenerator erzeugt zu diesem Zetpunkt die Signale für die 5.
Sekunde und die 5,1 Sekunde gleichzeitig, also die steigende und die
fallende Flanke gleichzeitig (obwohl lt. Stopwatch noch gar nicht die
5,1 Sekunde erreicht wurde).

Das Signal wurde also in einem Zeitschritt nach "oben" und dann nach
"unten" gesetzt. Der Prozessor geht also von einem dauerhaft
"niedrigen" Signal aus und bleibt in der Schleife hängen.

So geht das dann mit den nächsten Sekunden weiter.

Mache ich was falsch, ist das ein Tooling-Problem?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß

Klaus

Autor: Klaus L. (keyel80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, habe ich meine Frage nicht gut gestellt oder kann mir vielleicht
jemand ein anderes Forum empfehlen?

Danke im Voraus für eure Hilfsbereitschaft!

Klaus

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,

weiterhelfen kann ich dir bei dem Problem auch nicht aber versuche es
mal hier:
http://www.fernando-heitor.de/index.php?option=com...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.