Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Fehler in LTspice


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hallole (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo, kann mir jemnd sagen, wo mein fehler ist?

: Verschoben durch Moderator
von Luca E. (derlucae98)


Lesenswert?

Dein Symbol hat mehr Pins, als im Modell definiert sind.

von Hallole (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Das richtige Symbol habe ich gemäß der Abbildung unbekannt3 
abgespeichert. Wenn ich aber nach dem Symbol (Abbildung unbekannt6) 
suche finde ich es nicht.

Danke

von Helmut S. (helmuts)


Lesenswert?

Öffne das Symbol mit dem Symboleditor.
Dann Rechtsklick auf die einzelnen Pins. Dort muss die "Netlist Order" 
von 1 bis 4 gehen, da dein Subcircuit 4 pins hat.

Das Subcircuit dürfte so ähnlich aussehen. Die Pin-Namen können beliebig 
sein.

.subckt pin pin pin pin BF998
....
.ends

von Hallole (Gast)


Lesenswert?

Das Symbol kann ich garnicht öffnen. Ich es im falsche Pfad 
abgespeichert?

von Helmut S. (helmuts)


Lesenswert?

Navigiere mit dem Explorer in das Verzeichnes des Symbols (BF998.asy). 
Dann Doppelklick und schon bist du im Symboleditor von LTspice.

von Helmut S. (helmuts)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Du könntest auch dieses Beispiel nehmen. Einfach mal den zip-file 
auspacken und die Schaltung simulieren.
Das Symbol und die Modelldatei im Verzeichnis des Schaltplans halten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.