mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89S8252 I2C


Autor: Marc Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach der besten Möglichkeit zur
Master/Slave-Kommunikation zwischen mehreren AT89S8252. Also ein Master
soll mit mehreren Slaves kommunizieren.

I2C scheint mir hierfür eine geeignete Lösung zu sein, allerdings weiß
ich nicht wie groß der Aufwand hierfür sein wird. Nach ausgiebiger
Recherche habe ich Master-I2C-Code für meinen µC gefunden. Code für den
Slave-Betrieb konnte ich allerdings nicht finden.

Hat da jemand schon was gemacht?

Vielen Dank und Gruß,
Marc

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum so kompliziert?
Der S8252 hat doch eine SPI-Schnittstelle, die Master/Slave
ünterstützt.
Bei I2C müsstest du die Kommunikation in Software lösen, über SPI
unterstützt es der Controller per Hardware.

Ralf

Autor: Reinhard B. (brainstorm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Der UART wäre gemeinsam mit einem RS485 Tranceiver auch eine
Möglichkeit. Der Software-Aufwand ist dabei wesentlich geringer als bei
I2C.

mfg
Reinhard

Autor: Marc Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erstmal für Eure Antworten!

Die Lösung über den UART fällt bei mit erstmal weg, da eine
Kommunikation auch von den Slaves zu dem Master möglich sein muss und
der UART zusätzlich noch für andersweitige Kommunikation frei sein
soll...

Ehrlich gesagt hab ich nicht gewusst, dass der µC eine
SPI-Schnittstelle hat, müsst ich mal nachschauen aber ist mir bis jetzt
noch nicht aufgefallen und mein Betreuer hat mir das als Möglichkeit gar
nicht vorgestellt!

mfg Marc

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ehrlich gesagt hab ich nicht gewusst, dass der µC eine
> SPI-Schnittstelle hat, müsst ich mal nachschauen aber ist mir bis >
jetzt noch nicht aufgefallen ...

Klar, kein Betreuer kann erwarten, dass man selbständig mal das
Datenblatt zum wichtigsten Teil des eigenen Projektes liest...

> und mein Betreuer hat mir das als
> Möglichkeit gar nicht vorgestellt!

Dann hat er das Datenblatt auch nicht gelesen...

Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.