mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mikrocontroller testen?


Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich probiere jetzt schon eine woche lang meinen at90s4433 zu 
programmieren. es geht nicht. ich habe schon alles ausprobiert, aber 
kein programm (yaap, avr-isp, ponyprog) kann auf ihn zugreifen. ich habe 
auch schon alle nötigen treiber installiert, aber

yaap sagt:
init failed. is target connected an poewered on?

ponyprog sagt:
falsches oder fehlendes device

avr-isp sagt:
your target device is not responding. check power, connections & clock 
settings

jetzt meine frage:
kann ich den mikrocontroller irgendwie ohne software testen, ob er 
überhaupt noch funktioniert??? (ich hab da nämlich so ne vermutung, weil 
ich alles schon x mal getestet hab!)

mfg raoul4

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn ich mich recht erinnere, hast Du zu diesem Thema bereits ein 
paar Threads eröffnet.
Warum schreibst Du nicht einfach in einen dieser Threads rein, anstatt 
hier im Wochenabstand ständig neue mit demselben Thema zu eröffnen?

Zum Thema: Besorg Dir einfach einen neuen Controller. Wenn der auch 
nicht geht, dann ist wohl etwas im Argen bei Dir.
Meine Vermutung ist aber, dass Du Murks beim Aufbau gemacht hast, 
vielleicht das Kabel defekt, vielleicht liegt keine Spannung am 
Controller an, etc...

Autor: Jörg Rockstroh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du schon gemessen, ob der Reset-Pin beim Schreiben/Lesen auch 
wirklich auf Masse gezogen wird? Und nicht nur auf 2,5 V oder so ...

Gruß,
Jörg

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, hab ich alles schon gemacht!

noch n' paar tipps?

mfg raoul4

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du ausschliessen kannst, das dein ISP Programmer defekt ist, der 
Takt und die Versorgungsspannung korrekt anliegt ist dein 4433 wohl 
defekt.

Autor: raoul4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann ich den MC also nicht irgendwie testen? (am ende schmeiße ich noch 
nen ganzen MC weg)

mfg raoul4

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Test ist ja "Get Device ID" vom  Programmer. Wenn den MC darauf 
nicht antwortet und die restliche Hardware/Software einwandfrei arbeitet 
ist dieser defekt.

Autor: nobody0 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne das Problem mit dem Flashen auch und auch auf Konferenzen 
sieht man das immer wieder. Irgendwas schlägt da fehl, was aber meist 
beim zweiten mal funktioniert.
Meist hilft es den MC zu resten.
Manchmal muss man über Stromabschaltung reseten u. das auch mehrmals. 
Wenn´s dann nicht  funktioniert, ist sicherlich etwas kaputt oder 
fehlkonstruiert.

Autor: HDW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich weis nicht, ob das hier hilft, aber bei meinem PIC Brenner hatte ich 
ähnliche Probleme.
Letztendlich lag das Problem an meinem Computer bzw. Board.
Brenner über Parallelport und Comport funktionierten nicht.
An anderen PCs im Haus funktionierten die Brenner einwandfrei. 
Vielleicht testest du mal an anderen Computern deinen Brenner. Wenn der 
auch an mehreren Computern nicht funktioniert, sollte wohl der Brenner 
defekt sein.


mfg   Wolfram Hildebrandt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.