Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Phasenverschiebung beim RC-Tiefpass


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Paul E. (gamd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mich gefragt, woher genau eigentlich die Phasenverschiebung 
einens RC-Tiefpasses kommt. Aus den Bodediagram geht hervor, dass bei 
hohen Frequenzen die Phasenverschiebung sich 90° annähert und der 
komplexe Widerstand am C sehr klein bzw. klein ist.

Bei kleinen Frequenzen habe ich einen großen/größeren komplexen 
Widerstand am C und die Phasenverschiebung nähert sich 0° an je kleiner 
die Frequenz eben ist.

Das Verhältnis zwischen Ausgangs- und Eingangsspannung bzw. die sog. 
Verstärkung beträgt doch A = 1 / (1+jωRC)). Folgendermaßen kommt man ja 
auf die Phasenverschiebung phi: tan(phi) = A_imaginär / A_reell
Ich habs nachgerechnent und komme phi = -arctan(ωRC), was stimmen 
sollte. Also hängt die Phasenverschiebung vom Ausgangssignal Ua(t) 
gegenüber Eingangssignal Ue(t) von R, C und der Frequenz ab.

Aber woher kommt das eigentlich? Ich habe dazu keine Herleitung oder 
Erklärung gefunden.

Ich kann folgendes darüber sagen: Das Verhältnis A ist ja im Prinzip ein 
Zeiger im Im/Re-Diagramm mit bestimmten Winkel. D.h. A=|A|*e^(j*phi) mit 
phi = arctan(Im/Re).

Aber woher weiß ich jetzt, dass dieses Verhältnis zwischen 
Ausgangssignal und Eingangssignal mir die Phasenverschiebung beider 
bringt?

Gruß
paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.