Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 12 V DC Pumpensteuerung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Felix G. (lixy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Projekt:
Trockenlaufschutz einer 12 V DC Wasserpumpe (in Wohnwagen)

meine Messungen:
Pumpe in Betrieb (fördert Wasser) Strom   2.8-3.5 A
Pumpe im Leerlauf (ohne Wasser)   Strom   kleiner als 1 A

was ich suche: eine möglichst einfache Schaltung, die die Pumpe 
abschaltet, wenn der Strom länger als 30 Sekunden unter 1 A sinkt.

Wer kann mir helfen?

von Rainer U. (r-u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wofür ist denn die Pumpe / wie wird sie im Normalfall ein- und 
ausgeschaltet? Wenn wieder Wasser da ist, soll sie ja evtl. wieder 
laufen?

..ein ḱleiner Schwimmer mit Kontakt tut es evtl. schon?

: Bearbeitet durch User
von Felix G. (lixy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Pumpe versorgt die beiden Zapfstellen im Wohnwagen mit Wasser. Die 
Pumpe wird mit in den Wasserhahnen eingebauten Schaltern ein- und 
ausgeschaltet.
Sinn der Schaltung: wenn kein Wasser mehr im Tank, soll die Pumpe nicht 
leer laufen. Durch die Position des Tanks, ist die Pumpe im Leerlauf 
praktisch unhörbar. Dadurch besteht das Risiko, dass der Hahn nicht 
geschlossen wird und die Pumpe trocken weiterläuft.
Auch wenn der Tank wieder aufgefüllt ist, wird die Pumpe erst wieder 
eingeschaltet, wenn einer der beiden Hahnen geöffnet wird.

von Ralf L. (ladesystemtech)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lege in die Plusleitung Deiner Pumpenstromversorgung einen 0,5 Ohm 
Widerstand (4 Watt). Schalte einen PNP Transistor (BC327) mit 1k 
Vorwiderstand vor der Basis, parallel zum 0,5 Ohm Widerstand (Emitter an 
Plus). Der Kollektor lädt über einen 100 Ohm Widerstand einen 1000µF 
Kondensator auf. Vom Kondensator geht ein 100k Widerstand auf ein BC517 
(NPN Darlington mit Emitter an GND). Der Kollektor schaltet ein Relais 
und das schaltet die Pumpe aus.

Einschalten musst Du die Pumpe selber.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.