mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD defekt?


Autor: Marko B. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ein Seiko M1632 (16x2 LCD) falsch angeschlossen (+5V an D7, GND 
an D6 weil das ver§$%&§%$% Datenblatt falsch ist). Hab's zwar recht 
schnell gemerkt, aber der Controller (KS0066F00) wurde  doch recht heiß. 
Das Display ist jetzt korrekt angeschlossen, nun aber folgendes: beim 
Einschalten passiert nichts, sobald ich versuche das Display im 
4-Bit-Modus zu initialisieren, verwandelt sich die erste Zeile in einen 
schwarzen Balken. Komisch ist auch, daß unterschiedliche Spannungen am 
Kontrastpin keinerlei Auswirkung haben. Ist das Ding kaputt? Eigentlich 
würde doch dann gar nichts mehr gehen, oder? Kann auch sein, daß mein 
Code Müll ist (s. Anhang). Das Display hängt folgendermaßen am Port 0 
eines 82C55:

P00 -
P01 -
P02 RS
P03 E
P04 D4
P05 D5
P06 D6
P07 D7

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.