mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Reparatur Elektra Beckum GT 2501 SB


Autor: Matthias K. (kannichauch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Falls es jemand wissen möchte, ich habe gerade meinen Stromerzeuger
Elektra Beckum GT 2501 SB repariert.

Wie das ging?

Der Motor läuft nicht, wenn nicht genug Öl drauf ist, aber betreffender 
Schalter geht gerne auch so auf Störung. Man kann dann einfach die 
Störungslampe abziehen. Dieser Ölschalter ist auch etwas undicht an der 
Wandung.
Also wenn der Motor läuft, aber der Generator aus unerfindlichen Gründen 
nicht funktioniert, kann es folgende Ursache haben:

Ein Motorkondensator war defekt, hatte nur die halbe Kapazität.
Wenn sonst auch alles sauber und "astrein" aussieht, dann gehe ich davon 
aus, das dieser Kondensator defekt ist. Man kann ihn durch einen 
Motorkondensator z.B. von ebay leicht ersetzen. Er muss dann dieselbe 
oder höhere Betriebsspannung vertragen und dieselbe engtolerierte 
Kapazität haben.
Der neue Kondensator ist räumlich etwas kleiner, drauf achten, das er 
nach der Montage nicht lose rumpoltert und kurzschließt.

Dieser Kondensator sollte nicht "von alleine" defekt werden. Ich nahm 
deshalb an, man kann es nicht einfach messen, der Übergangswiderstand an 
2 Dioden zu 2 Rotorspulen zu hoch war(aka Wackelkontakt). Diese 
Krimpverbindungen(4) habe ich möglichst von außen zusätzlich gelötet.

Es gibt keine Kohlebürsten oder ähnlich wartbare Teile.

MfG

Matthias

Autor: Eieiei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön, super! Ich stehe auch auf solide Konstruktionen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.