Forum: HF, Funk und Felder hochwertige Crimpzange für Coax gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Denny A. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer hochwertigen Crimpzange für Coax.
Da ich schon einige Komponenten von Telegärtner einsetze, habe ich mir 
auch deren Lösung angesehen. Der Preis ist sehr hoch und für die Anzahl 
meiner Verbindungen nicht gerechtfertigt.
Bei weiteren Recherchen bin ich auf die Crimp-Systemzange von KNIPEX und 
Rennsteig gestoßen. Und? Die sehen alle gleich aus, nur im Preis liegen 
Welten…
Nun meine Frage: Kennt jemand die Zangen und kann bestätigen, dass es 
sich jeweils um das gleiche Modell handelt?

https://www.telegaertner.com/de/info/katalog/coax/?IdTreeGroup=14033
https://www.knipex.de/index.php?id=1216&L=0&page=group_detail&parentID=1299&groupID=1322
https://www.rennsteig.com/de/produkte/crimpen/837-crimpeinsaetze-und-kontaktaufnahmen

Viele Grüße

Denny

von g457 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Bernhard D. (pc1401)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schon erwähnt, ist Rennsteig mittlerweile ein Teil von Knipex. Und 
in der Regel kaufen Firmen solch ergänzendes Zubehör, das in der 
Herstellung jenseits der eigenen Fähigkeiten liegt, bei renommierten 
Lieferanten zu.

Ohne die Telegärtner Zange zu kennen... sie stammt mit höchster 
Wahrscheinlichkeit von Knipex / Rennsteig, und ist nur umgelabelt. Man 
wird dort bestimmt keine Plagiate verkaufen.

von Christopher K. (djmaster_d)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Preisvergleich die "DMC Daniels" Zange = HX4 wobei diese NICHT der 
knipex ähnlich ist.

Der Y197 Einsatz ist zb für RG400. (siehe Google Bilder)
Preis ist weit weit weg von jeder Realität.

Grob geschätzt ..Zange 400€ .. 1 Einsatz... 100€.

Knipex ist ja ein Geschenk. ;)

Grüße

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nur um ein paar Exemplare geht, waere auch Matritze & Stempel 
zum Haemmern im Schraubstock denkbar. Muss ja nicht gehaertet sein, auch 
nicht Alu, irgend ein Buechsenblech eben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.