Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Low-level Zugriff auf LXI Schnittstelle


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ralf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier ein Lecroy Oszilloskop und wollte dieses gerne, zwecks 
Automatisierung, mit meinem Prüfstands-PC auslesen, bzw. fernsteuern. 
Auf dem PC nutze ich CANoe von Vector.

Es hat nicht lange gedauert, da habe ich dieses Dokument gefunden:

https://vector.com/portal/medien/cmc/application_notes/AN-IND-1-016_Using_LXI_Devices_in_CANoe.pdf

und dachte schon, das wird einfach.

Wenn ich das Beispiel ausprobiere, scheitert es schon daran, dass ich 
gar nicht weiß welche Ports nun tatsächlich verwendet werden. In den 
Manuals von Lecroy ist neben LXI immer noch die Rede von Visa. Außerdem 
wird eine Kommunikation beschrieben, die auf die Nutzung zusätzlicher 
Treiber und Libraries verweist.

Kurzum, ich sehe vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. mit dem 
einfachen öffnen eines TCP-Sockets und Übertragung der Befehle in 
Ascii-Strings, wie in dem Vector Dokument beschrieben, scheint es wohl 
nicht zu sein.

Vielleicht hat hier jemand Erfahrung mit diesem Thema und kann mich 
etwas sortieren? :-)


Vielen Dank

von Hans-Georg L. (h-g-l)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist das hier ein Einstieg für dich zum weiter lesen:

https://en.wikipedia.org/wiki/Virtual_Instrument_Software_Architecture

Zu lecroy kann ich dir nichts sagen ich kenne nur die Treiber von 
Agilent

: Bearbeitet durch User
von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LXI und Visa gehoeren irgendwie zu National Instruments. Moeglicherweise 
gibt es kompatible Libraries. Mit etwas Glueck kannst du's selbst 
schreiben fuer deine Anwendung, wenn entweder NI oder Lecroy die Details 
rausrueckt.

Allenfalls mal Gurgel konsultieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.