Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Anschluss DVD Motor + Treiber IC


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bernd B. (gorkde)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Will ja einen DVD Laufwerk Motor mit Arduino ansteuern.

Nachdem mir keiner nen Treiber für den brushless Motor empfehlen konnte 
und die auch scheinbar nicht mal eben zu bekommen waren, habe ich 
überlegt vielleicht erstmal den Chip aus dem Laufwerk zu beschalten. 
Gibt es gratis und ist da.

Auf Seite 20 um Datenblatt ist die Beschaltung.

https://www.digchip.com/datasheets/download_datasheet.php?id=1343718&part-number=M63028FP

Nun verstehe ich das Datenblatt allerdings nicht so genau.
Da sind diverse Anschlüsse die ich nicht brauche, denn ich will nur den 
Spindelmotor nutzen, aber auch einige wo ich nicht weiß, ob ich sie 
beschalten muss.

Was ich auch nicht verstehe ist wie ich den eigentlich steuern kann.

Im Datenblatt sieht es aus als wenn er eine Differenz zur 
Referenzspannung als Signal braucht, da steht aber auch was von direct 
PWM mode. Alles aber nicht sehr lang und wenig Aussagekräftig für mich.

Ich würde gern ein PWM signal vom Arduino nehmen und damit die 
Geschwindigkeit des Motors regeln, geht das überhaupt?

Außerdem brauche ich ja nachher irgendwie ein Tacho Signal für die 
Regelung, oder wäre das überflüssig, weil er sich ja eh mit der 
vorgegebenen Geschwindigkeit dreht? Würde ja bei Belastung vermutlich 
notwendig werden oder?

Wie gesagt, ich werde da gerade nicht wirklich schlau draus.
Kann mir wer helfen?

: Verschoben durch Admin
von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die einfachste Lösung dürfte ein fertiger Kontroller aus dem 
Modellbaubereich sein, zB für Quadcopter gibt es die klein und billig. 
Die Ansteuerung geht dann einfach über einen Pin mit PWM oder einer 
fertigen Servo-Lib.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermisse in dem Datenblatt Angaben, wie man den Chip ansteuert. 
Vielleicht gibt es dazu noch ein weiteres Datenblatt oder eine 
Application Note?

von Bernd B. (gorkde)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja genau mein Problem.

Irgendwie steht da sehr wenig Info drin finde ich.
Das mit dem Modellbau Regler ust so eine Sache.

Ich will das nachher so mit 5-10 Umdrehungen pro Sekunde laufen lassen 
mit Last dran und befürchte das wird ohne Sensoren (die die Modellbau 
Motoren nicht nutzen nicht klappen oder?

: Bearbeitet durch User
von Bernd B. (gorkde)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich wäre mir ein eigenes Treiber IC lieber gewesen, aber das 
hätte zu lange gedauert und wird auf die nächsten Projekte verschoben.

Ich habe mir jetzt einen Smart18 Regler aus dem Modellbau geholt und 
habe da nochmal ne Frage zu:

Ich will ja ne PWM 0-5V bzw. 0-254 rausgeben, aber beim Regler kann man 
den Gasweg kalibrieren. Muss ich das erst noch machen oder nimmt der in 
Standardeinstellung den Wertebereich als 0-Vollausschlag an?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.